Wirtschaftskammer Niederösterreich ehrt landesbeste Lehrlinge

Niederösterreichs Lehrlinge und Ausbildungsbetriebe sind top!

Wien (OTS) - Die Ehrung der besten Lehrlinge und der Festakt der Ausbildertrophy 2008 erfolgten heute im Gebäude der Wirtschaftskammer Niederösterreich.

Niederösterreichs Lehrlinge sind top - 49 Kandidaten haben 2008 bei den Bundes- und Landeslehrlingswettbewerben der Wirtschaftskammer Niederösterreich (WKNÖ) Top-Platzierungen errungen. Sie wurden in der Zentrale der WKNÖ in St. Pölten von KommR Sonja Zwazl, Präsidentin der Wirtschaftskammer Niederösterreich, geehrt. "Ihr seid der Top-Nachwuchs der niederösterreichischen Wirtschaft!", lobte Sonja Zwazl die erfolgreichen Lehrlinge. Gemeinsam mit Berufsschulinspektorin Doris Wagner und dem Vorsitzenden der Arbeitsgemeinschaft für Berufsausbildung in der WKNÖ, KommR Johann Ostermann, überreichte sie Urkunden, Medaillen und Ehrengeschenke an jene Lehrlinge, die einen Landeslehrlingswettbewerb gewonnen haben oder bei einem Bundeswettbewerb auf einem "Stockerlplatz" gelandet sind.

Die Lehrlingswettbewerbe sind die alljährliche Leistungsschau des blau-gelben Nachwuchses, an der Spitze des Bundeslehrlingswettbewerbs rangieren:

  • Martina Hofbauer, Lehrbetrieb: Salon Reckendorfer, Bezirk Gänserndorf
  • Christopher Mauthner, Lehrbetrieb: Herbert Klein, Bezirk Horn
  • Mirjam Punda, Lehrbetrieb: Fielmann GmbH, Bezirk Mödling
  • Patrick Wallner, Lehrbetrieb: M-U-T Maschinen-Umwelttechnik-Transportanlagen, Bezirk Korneuburg/Stockerau

Die Augenoptiker, Dachdecker Fußpflegerin, Karosseriebautechniker, Kosmetiker, Kraftfahrzeugtechniker, Metalltechnik-Fahrzeugbautechniker, Hotel- und Gastgewerbeassistenten, Spengler und Glaser konnten sich über einen Sieg freuen: Mit 4 Gold-, 5 Silber- und 4 Bronzemedaillen bei den Bundesbewerben "haben die niederösterreichischen Lehrlinge bewiesen, dass sie den nationalen Wettbewerb nicht zu scheuen brauchen", so WKNÖ-Präsidentin Sonja Zwazl: "Mit einer Lehre stehen Euch alle Chancen offen, mit der Berufsmatura kann jeder Lehrling auch an die Universität gehen. Mit Eurem Erfolg beim Lehrlingswettbewerb habt ihr den Grundstock für eine tolle Karriere gelegt!"
Ein besonderes Danke gelte aber auch den Ausbildern, die ihr Wissen an die nächste Generation weitergeben, "denn Sie bilden unsere gesuchten Fachkräfte von morgen aus!"

Ausbildertrophy 2008

Heuer konnte die Ausbildertrophy bereits zum vierten Mal verliehen werden, um die beispielgebenden Leistungen der niederösterreichischen Lehrbetriebe zu würdigen.

Gemessen an Branche und Unternehmensgröße wurden folgende Betriebe für ihr Engagement bei der Lehrlingsausbildung ausgezeichnet:

G. Englmayr Spedition GmbH (Leopoldsdorf)
Flughafen Wien AG (Schwechat)
GÖLS GmbH (Lerchenfeld)
Ing. H. Gradwohl GmbH (Melk)
Grand Hotel - Sauerhof (Baden)
Robert Haas GmbH (Kottingbrunn)
Hafelder Präzisionsteile (Ramsau)
Gasthaus Haselbauer Otto (Niederleis)
Herz-Kreislauf-Zentrum Groß Gerungs GmbH & Co KG
Julius Kiennast Einzelhandels GmbH & Co KG (Gars)
MMC Kommunikationstechnologie GmbH (Mödling)
Radinger GmbH & Co KG (Scheibbs)
Raiffeisen Lagerhaus Zwettl
SCHMID GmbH (Weitra)
SPAR Österreichische Warenhandels AG (St. Pölten)
Sparkasse NÖ Mitte West AG (St. Pölten)
Welser Profile AG (Ybbsitz)

Rückfragen & Kontakt:

Wirtschaftskammer Niederösterreich
Kommunikationsmanagement
3100 St. Pölten, Landsbergerstraße 1
Tel.: (++43-0) 2742 / 851 DW 14100
kommunikation@wknoe.at
http://wko.at/noe

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HKN0001