"Weiterer Ausbau der IBH"

Pressekonferenz mit LH Sausgruber, Festspielhaus, Bregenz

Bregenz (OTS) - E I N L A D U N G

Die Internationale Bodenseehochschule (IBH) ist ein Verbund von insgesamt 25 Hochschulen in Deutschland, Österreich, Liechtenstein und der Schweiz. Anlässlich der 4. Bodensee-Hochschulkonferenz am Montag, 20. Oktober 2008 in Bregenz findet um 11.30 Uhr im Festspiel-und Kongresshaus in Bregenz (Saal propter homines) eine

P R E S S E K O N F E R E N Z

mit

Landeshauptmann Dr. Herbert Sausgruber
(Vorsitzender der 4. IBH-Ministerkonferenz)

Minister Prof. Dr. Peter Frankenberg
(Minister für Wissenschaft, Forschung und Kunst des Landes Baden-Württemberg)

Prof. Dr. Gerhart von Graevenitz
(Rektor der Universität Konstanz, Vorsitzender des IBH-Kooperationsrates)

Dr. Erwin Beck
(Rektor der Pädagogischen Hochschule St. Gallen,
Stv. Vorsitzender des IBH-Kooperationsrates)

zum Thema

"Weiterer Ausbau der IBH"

statt. Wir hoffen, dass Sie diesen Termin wahrnehmen können und freuen uns, Sie begrüßen zu dürfen!
Mit freundlichen Grüßen

Für die Vorarlberger Landesregierung
im Auftrag

Thomas Mair

Rückfragen & Kontakt:

Landespressestelle Vorarlberg
Tel.: 05574/511-20141
Fax: 05574/511-20190
Hotline: 0664/625 56 68 oder 625 56 67
presse@vorarlberg.at
http://www.vorarlberg.at/presse

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVL0008