FORMAT: OGM-Umfrage: 40 Prozent für Große Koalition

Nur 21 Prozent für ÖVP-FPÖ-BZÖ-Regierung

Wien (OTS) - Die Variante einer Regierungsform aus SPÖ und ÖVP gewinnt an Zustimmung in der Bevölkerung. Laut aktueller Umfrage des Meinungsforschungsinstituts OGM für das Wirtschaftsmagazin FORMAT (Freitag-Ausgabe) befürworten nun 40 Prozent eine Wiederauflage einer Großen Koalition. Nur 21 Prozent sprechen sich für ein Zusammengehen von ÖVP, FPÖ und BZÖ aus.

Eine SPÖ-Minderheitsregierung wollen demnach nur zehn Prozent. 27 Prozent der Befragten machen keine Angabe. OGM-Expertin Karin Cvrtila interpretiert das Umfrageergebnis gegenüber FORMAT so: "Nachdem die Finanzkrise Österreich erfasst hat und das Schicksal des BZÖ ungewiss ist, findet eine Fortsetzung von SPÖ und ÖVP wieder mehr Zustimmung in der Bevölkerung."

Rückfragen & Kontakt:

Rückfrage-Hinweis:
FORMAT
01 - 21755/4177

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FMT0004