MORGEN: Mediengespräch "NESTROY-Preis 2008" mit StR Mailath

Wien (OTS) - Bereits zum neunten Mal werden mit dem "NESTROY -Erster Wiener Theaterpreis" die herausragenden Leistungen der vergangenen Saison im Bereich der darstellenden Kunst ausgezeichnet. Heuer findet die feierliche Verleihung der "Oscars der österreichischen Theaterszene" im neu renovierten Ronacher statt, und zwar am 20. November 2008. ORF 2 überträgt live zeitversetzt.

Beim einem Mediengespräch mit Kulturstadtrat Andreas Mailath-Pokorny, Kathrin Zechner, Intendantin des Ronacher, Bettina Glatz-Kremsner, Vorstandsdirektorin der Österreichischen Lotterien, Edgar Böhm, Leiter der Unterhaltungsabteilung im ORF sowie Karin Kathrein, Vorsitzende der NESTROY-Jury, werden alle Nominierungen sowie Details zur Preisverleihung bekannt gegeben. Die VertreterInnen der Medien sind dazu herzlich eingeladen.

o Bitte merken Sie vor: Zeit: Freitag, 17. Oktober 2008, 10.30 Uhr Ort: Dachkantine des Ronacher, Schellinggasse 4, 1010 Wien

Wir freuen uns auf Ihr Kommen! (Schluss) rie

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Mag. Gerlinde Riedl
Mediensprecherin StR. Dr. Andreas Mailath-Pokorny
Telefon: 01 4000-81854
E-Mail: gerlinde.riedl@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0013