Pressekonferenz "Trauma einst-Trauma heute"

Gedenkjahr - Spitzenpsychiatrie am Trauma-Ort ...

Wien (OTS) - Wo einst der Tempel stand, referieren Österr. Spitzen-Psychiater im psychosozialen Zentrum ESRA anlässlich des Gedenkjahres 1938-2008 zum Thema "Posttraumatische Belastungsstörung": "ESRA & Trauma" / Präs. Muzicant, "Das Erbe des Traumas" / Prim. Vyssoki, "Traumafolge Depression" / Prof. Kapfhammer, "Von Ängsten gejagt" / Prof. Kasper, "Schmerzen an Seele und Körper" / Prof. Bach, "Flucht in die Drogen" / Prof. Schubert. - u.A.w.g.

!BITTE - LICHTBILDAUSWEIS VERPFLICHTEND!

Pressekonferenz "TRAUMA EINST-TRAUMA HEUTE"
Donnerstag, 23.10.2008, 10.00h - 11.30h
"Zentrum ESRA", Tempelgasse 5, 1020 Wien

Rückfragen & Kontakt:

MedCommunications GmbH - Link: www.v-p-c.at/PTSD
Dr. Wolfgang A. Schuhmayer
Tel.: +43 699 8129 8629, Fax: +43 2985 30990
service@intmedcom.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MEC0002