AK-Kulturmonat: Hurra, November! Pro Veranstaltung nur 10 Euro

Linz (OTS) - Zum fünften Mal können AK-Mitglieder den ganzen November mit der AK-Leistungskarte jede Eigenveranstaltung von Brucknerhaus, Landestheater, Posthof und Theater Phönix sowie jede AK-eigene Veranstaltung zum Eintrittspreis von nur zehn Euro besuchen. Geboten werden 54 Kulturprogramme in mehr als 100 Veranstaltungen.

"Der Kulturmonat kommt bei unseren Mitgliedern ausgezeichnet an! Das Angebot ist ja auch vielfältig und attraktiv", freut sich AK-Präsident Dr. Johann Kalliauer.

Die Arbeiterkammer ermöglicht ihren Mitgliedern wieder, hochkarätige Veranstaltungen in vier der besten Kulturhäuser Oberösterreichs zu einem erschwinglichen Preis zu besuchen.

Sämtliche AK-eigenen Veranstaltungen, Klassik, Jazz und Traditionelles im Brucknerhaus, spannende Produktionen im Landestheater und im Theater Phönix sowie Kleinkunstfestival, Konzertabende und Tanzveranstaltungen im Linzer Posthof stehen zur Auswahl - insgesamt mehr als 50 Kulturprogramme bei über 100 Veranstaltungen. Ein Angebot, das wirklich für jeden Geschmack und jede Altersgruppe etwas bietet. Die detaillierte Übersicht gibt es im Internet unter www.arbeiterkammer.com .

Die Karten sind - solange der Vorrat reicht - ab 20. Oktober an den Kassen von Brucknerhaus, Landestheater, Posthof und Theater Phönix erhältlich. Nötig ist nur das Vorweisen der AK-Leistungskarte. Eine Reservierung der Tickets ist ebenfalls per E-Mail oder telefonisch möglich.

Brucknerhaus Linz: Untere Donaulände 7, 4020 Linz,
Tel.: (0732) 77 52 30, Fax: (0732) 7612 - 2170,
E-Mail: kassa@liva.co.at

Landestheater Linz: Promenade 39, 4020 Linz,
Tel.: (0800) 218 000, Fax: (070) 7611 - 105,
E-Mail: kassa@landestheater-linz.at

Posthof Linz: Posthofstraße 43, 4020 Linz,
Tel.: (0732) 78 18 00, Fax: (0732) 78 18 00 178,
E-Mail: kassa@posthof.at

Theater Phönix: Wiener Straße 25, 4020 Linz,
Tel.: (0732) 666 500,
E-Mail: tickets@theater-phoenix.at

Rückfragen & Kontakt:

Arbeiterkammer Oberösterreich
Kommunikation
Dr. Robert Eiter
Tel.: (0732) 6906-2188
presse@akooe.at
http://www.arbeiterkammer.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | AKO0001