Für die Radio-Redaktionen: Günstiger Tanken und umweltfreundlicher Autofahren: Immer mehr Österreicher entscheiden sich für ein Erdgasauto!

AVISO: Audiofiles für alle Radiostationen

ÖSTERREICH (OTS) - Wir kennen’s vom Kochen, wir kennen’s vom Heizen. Aber - haben Sie schon einmal Erdgas als Kraftstoff in Ihr Auto getankt? In Österreich machen das nämlich immer mehr Menschen und ersparen sich damit bis zu sage und schreibe die Hälfte der Spritkosten. Neben dem Geldbörsel wird aber auch die Umwelt entlastet: Die Abgaswerte sind deutlich unter jenen von vergleichbaren Fahrzeugen, sagt ein ÖAMTC-Test - und das bei gleicher Leistung.

Wie fährt sich ein Erdgasauto, wie hoch ist der Kraftstoff-Verbrauch? Wie sieht’s mit der Sicherheit in diesen Fahrzeugen aus? Und: welche Strecke kann ich nun konkret mit einem Erdgasfahrzeug mit 10 Euro Tank-Geld zurücklegen?

In unserem Audiofeature fragen wir Herrn und Frau Erdgasauto-Fahrer, den Autofahrerclub ÖAMTC, einen Rallyefahrer und andere Experten in Sachen Erdgas als Kraftstoff.

Sprecher: Christine Zach (ÖAMTC) Beppo Harrach (Rennfahrer) Peter Seidinger (Erdgasexperte) und Herr und Frau Erdgasauto-Fahrer

Das Audio-File zum Thema "Günstiger Tanken und umweltfreundlicher Autofahren: Immer mehr Österreicher entscheiden sich für ein Erdgasauto!" wird morgen Donnerstag, 16.10.2008, 08.00 Uhr über APA OTS verbreitet und steht am APA Online Manager (AOM) "OTS Audio" und auf der Audio-Datenbank von APA OTS http://audio.ots.at zum kostenlosen Download bereit.

Rückfragen & Kontakt:

Putz & Stingl RadioService
Harald Sorger
Tel. +43-2236/23424-0
Mobil: +43-6991/23424-22
mailto: sorger@putzstingl.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PAU0001