Sima begrüßt 10.000-sten Besucher in der Hauptkläranlage Wien

Wien (OTS) - "Die erweiterte Hauptkläranlage Wien erweist sich
seit ihrer Eröffnung vor drei Jahren als echter Publikumsmagnet", zeigt sich Umweltstadträtin Mag.a Ulli Sima am Mittwoch über den Besucheransturm erfreut: "Und die Anlage ist auch mehr als sehenswert: Die Hauptkläranlage Wien ist das Herzstück des Wiener Gewässerschutzprogramms, in Simmering erfolgt die biologische Klärung aller Wiener Abwässer. Und das in wirklich hervorragender Qualität -die Donau verlässt Wien in der selben Qualität, in der sie zu uns gekommen ist." Kürzlich konnte Sima bereits den 10.000-sten Besucher begrüßen: Leopoldine Steinfelder war mit einer Gruppe von mehr als 40 ÖBB-PensionistInnen zur Besichtigung der Hauptkläranlage Wien gekommen. Als kleine Überraschung gab es für die ganze Gruppe einen Gutschein für den Besuch der 3.-Mann-Tour der MA 30 - Wien Kanal, für Frau Steinfelder zusätzlich ein Buch, in dem die Entstehungsgeschichte und Funktion der Hauptkläranlage Wien dargestellt werden.

Die Hauptkläranlage Wien, die zusammen mit der Biogas Wien und der kürzlich eröffneten Müllverbrennungsanlage Pfaffenau das Umweltzentrum Simmering bildet, bietet neben Gruppenführungen auch ein speziell auf Kinder abgestimmtes Programm an. Darüber hinaus ist die Hauptkläranlage Wien jedes Jahr Ziel zahlreicher internationaler Fachdelegationen, die sich über den Wiener Weg der Abwasserreinigung informieren.

o Infos:

Mehr Informationen über die im Auftrag der Stadt Wien von den EbS betriebenen Hauptkläranlage Wien und die Besichtigungsmöglichkeiten unter www.ebs.co.at.

rk-Fotoservice: www.wien.gv.at/ma53/rkfoto/

(Schluss) wög

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Mag. Karl Wögerer
Mediensprecher StRin Mag.a Ulli Sima
Telefon: 01 4000-81359
E-Mail: karl.woegerer@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0011