TERMIN: Zweiter österreichweiter Tag der Lehre am 16. Oktober 2008

Aktivitäten in allen Bundesländern - Enquete mit Sozialpartnern und Unternehmensvertretern - Große Informationsveranstaltung im Wiener Semper Depot

Wien (BMWA/OTS) - Auf Initiative von Wirtschafts- und Arbeitsstaatssekretärin Christine Marek findet morgen, Donnerstag, bereits zum zweiten Mal der österreichweite "Tag der Lehre" unter dem Motto "Lehre+" statt. Neben zahlreichen Veranstaltungen in den Bundesländern (Details unter www.lehre-plus.at) diskutieren die Sozialpartner und Unternehmensvertreter mit Wirtschafts- und Arbeitsminister Dr. Martin Bartenstein sowie Wirtschafts- und Arbeitsstaatssekretärin Christine Marek im Rahmen einer Enquete zum Thema "Job mit Zukunft? Zukunft mit Job!".

Bei einer großen Informationsveranstaltung im Wiener Semper Depot können sich Schüler/innen, Lehrer/innen, Eltern sowie alle Interessierten von 09.00 bis 15.00 Uhr bei freiem Eintritt über die Chancen durch eine Lehre informieren. Zahlreiche Institutionen, aber auch Ausbildungsbetriebe sowie Lehrlinge stehen für persönliche Gespräche zur Verfügung, um einen umfassenden Einblick in die Lehrausbildung zu gewähren.

Am Abend werden jene Firmen und Lehrlinge "vor den Vorhang gebeten", die in der Lehrlingsausbildung hervorragendes geleistet haben. Staatssekretärin Christine Marek verleiht zum ersten Mal den Staatspreis "Beste Lehrbetriebe - Fit for Future 2008".

Bitte merken Sie vor:

Datum: Donnerstag, 16.10.2008
Ort: Semper Depot, Lehárgasse 6, 1060 Wien

09.00 Uhr bis 15.00 Uhr
"Showtime" (Details unter www.lehre-plus.at)
Informationen und Präsentationen rund um die duale Ausbildung von vielen Top-Unternehmen, Institutionen und durch Lehrlinge

10.30 Uhr Enquete "Job mit Zukunft? Zukunft mit Job!" Statements aus Sicht der Unternehmen

Teilnehmer/innen: Dr. Johannes Kopf (AMS), Mag. Petra Nußbaumer (dm-drogeriemarkt), Mag. Sabine Mlnarsky-Bständig (Erste Bank), Alexandra Eichinger (IKEA), Mag. Klaus Fetka (Porsche Inter Auto GmbH & CO KG), Mag. Fritz Poppmeier (SPAR), Mag. Christian Stieglitz (Telekom Austria AG), Mag. Joachim Burger (T-Mobile), Günter Hell (ÖBB) und KR Johann Schenner (WKÖ)

11.30 Uhr Enquete "Job mit Zukunft? Zukunft mit Job!" Podiumsdiskussion

Teilnehmer/innen: BM Dr. Martin Bartenstein (BMWA), StS Christine Marek (BMWA), Präs. Dr. Christoph Leitl (WKO), Mag. Bernhard Achitz (Leitender Sekretär des ÖGB), Sektionschef Mag. Theodor Siegl (BMUKK), Dr. Arthur Schneeberger (ibw), Mag. Fritz Poppmeier (SPAR), Dr. Guntram Bock (Wietersdorfer)

18.30 Uhr Verleihung des Staatspreises "Beste Lehrbetriebe - Fit for Future 2008" durch Staatssekretärin Christine Marek

Alle Redaktionen sind herzlich eingeladen, eine/n Vertreter/in zum "Tag der Lehre" zu entsenden.

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit
Staatssekretariat: DI (FH) Lukas Pohl, Tel.: (01) 711 00-5838
Referat Presse: Dr. Harald Hoyer, Tel.: (01) 711 00-5130
mailto: presseabteilung@bmwa.gv.at
Internet: http://www.bmwa.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MWA0001