Wiener Stadt- und Landesarchiv: Führungen zur Archivbenutzung

Wien (OTS) - Diese Veranstaltungsreihe wendet sich an alle, die
sich für die Benützung des Wiener Stadt- und Landesarchivs interessieren, und führt in die "Geheimnisse" des Arbeitens in diesem Archiv ein. Selbstverständlich können auch einzelne Vorträge besucht werden.

Termine

o Dienstag, 21. Oktober 2008, 15.30 Uhr Wie benütze ich das Wiener Stadt- und Landesarchiv? Allgemeine Fragen zur Archivbenützung, allgemeiner Bestandsüberblick o Dienstag, 28. Oktober 2008, 15.30 Uhr Personengeschichtliche Unterlagen im Wiener Stadt- und Landesarchiv o Dienstag, 11. November 2008, 15.30 Uhr Unterlagen zu Häusern, Plätzen, Örtlichkeiten (topografische Unterlagen) im Wiener Stadt- und Landesarchiv Veranstaltungsdetails o Referent: Dr. Karl Fischer, stellvertretender Leiter des Wiener Stadt- und Landesarchivs Ort: Wiener Stadt- und Landesarchiv, 11., Guglgasse 14, Gasometer D, Vortragssaal im 4. Archivgeschoss o Fahrplanauskunft Zugang von der Station Gasometer der U3 über Gasometer A durch die Geschäftszone o Der Eintritt ist frei

(Schluss) red

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Dr. Karl Fischer, MAS
Wiener Stadt- und Landesarchiv - MA 8
Telefon: 01 4000-84812
E-Mail: karl.fischer@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0004