Feuerwehr: Zimmerbrand in Brigittenau

Wien (OTS) - Vermutlich wegen einer eingeschalteten Herdplatte kam es Montag Früh zu einem Zimmerbrand in einer Wohnung in der Dresdnerstraße 46. Eine Küchenmaschine auf der Herdplatte hatte Feuer gefangen, das sich in weiterer Folge auf einen Teil der Kücheneinrichtung ausdehnte. Die Wiener Feuerwehr öffnete die Tür gewaltsam und rettete zwei darin befindliche Katzen. Der Brand wurde unter Atemschutz gelöscht, die Wohnung gelüftet und die Kücheneinrichtung - soweit notwendig - demontiert . Der rund einstündige Einsatz endete um 9.00 Uhr. (Schluss) rav

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Wiener Feuerwehr-Nachrichtenzentrale
Telefon: 01 531 99 51 67
E-Mail: nz@ma68.wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0011