ÖAMTC: Tauern Tunnel nach Brand wieder frei

Reparaturarbeiten abgeschlossen

Wien (OTS) - Eine gute Nachricht für alle Autofahrer die auf der Tauern Autobahn (A10) Richtung Villach oder Salzburg unterwegs sind. Wie der ÖAMTC meldet, konnte der Tauern Tunnel nach den Sanierungsarbeiten vom Brand am Samstag wieder freigegeben werden. Die entstandenen Elektrikschäden an Funk- und Beleuchtungskabel wurden behoben und anschließend der Tunnel gereinigt.
Am Samstag war gegen 13:00 Uhr ein mit Lebensmitteln beladener Sattelschlepper im Tauerntunnel aufgrund eines technischen Defektes in Brand geraten.

(Schluss)
Romana Schuster

Rückfragen & Kontakt:

ÖAMTC-Informationszentrale
Tel.: +43 (0) 1 71199-1795
iz-presse@oeamtc.at
http://www.oeamtc.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NAC0003