BM Schmied: "Vertrag von Roland Teichmann wird um zwei Jahre verlängert"

Wien (OTS) - Der Vertrag des Geschäftsführers des Österreichischen Filminstituts (ÖFI), Roland Teichmann, ist bis 31. April 2009 befristet. Gemäß der gesetzlichen Regelung ist die Entscheidung über eine Vertragsverlängerung bis Ende Oktober 2008 zu treffen. Der Vertrag wird bis zum 31. April 2011 verlängert. "Roland Teichmann wird durch seine Erfahrung der zukünftigen Ressortleitung bei Budgetverhandlungen und der Phase des Amtsantritts im Filmbereich wichtige Unterstützung geben. Ich möchte die Entscheidungen der neuen Regierung allerdings nicht langfristig präjudizieren und verlängere den Vertrag daher um zwei Jahre", so Kulturministerin Claudia Schmied zur Vertragsverlängerung.

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur
Nikolaus Pelinka
Tel.: (++43-1) 53 120-5030

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MUK0002