Feinster Teegenuss im Café Schwarzenberg

- Gehobene Teekultur genießt im Café Schwarzenberg einen hohen Stellenwert - Dieses Engagement wurde nun mit dem "Goldenen Teeblatt 2008" belohnt

Wien (OTS) - Das "Goldene Teeblatt" wird seit 2004 jährlich von Teekanne und Gault Millau an Gastronomiebetriebe verliehen, die perfekten Teegenuss schätzen und sich darum bemühen. Pro Bundesland wird ein Betrieb ausgezeichnet. Anonyme Tester bewerten dabei vor allem die Vielfalt des Teeangebotes, die Qualität der Zubereitung und die kompetente Beratung.

Bereits zum 5. Mal wurde diese Auszeichnung heuer verliehen. Insgesamt haben 100 Betriebe aus ganz Österreich teilgenommen.
Das Café Schwarzenberg hat sich 2008 erstmals um die Auszeichnung "Goldenes Teeblatt" für das Bundesland Wien beworben. Mit der neuen Teekarte wird das Café Schwarzenberg zum Treffpunkt für Genießer -für alle, die Außergewöhnliches schätzen und sich gerne verwöhnen lassen.

Unter den bisher mit dem "Goldenen Teeblatt" ausgezeichneten Betrieben finden sich prominente Namen wie das Restaurant Hanner in Mayerling, das Hotel Sacher, das Café Demel oder das Restaurant Steirereck in Wien.

Über das Cafe Schwarzenberg

Das Wiener Kaffeehaus Café Schwarzenberg ist seit Jahrhunderten Fixpunkt der österreichischen Gastronomiekultur. Seit seiner Eröffnung im 19. Jahrhundert gilt das Café Schwarzenberg als beliebter Treffpunkt für Wiener und Wien-Besucher. In Wiens erstem Ringstraßencafé kann man entspannte Plauderstunden genießen - bei traditionellen Kaffeespezialitäten, feinen Mehlspeisen und köstlichen Schmankerln aus der Wiener Küche. Teeliebhaber werden von der Sortenvielfalt der angebotenen Tees überrascht sein. Das Café Schwarzenberg rundet das gastronomische Angebot durch kulturelle Programmpunkte wie Vernissagen, Konzerte oder Lesungen ab.

Fotos können bei Mag. (FH) Sandra Abdagic angefordert werden.

Urheberrechte Fotomaterial:

Das Café Schwarzenberg stellt Ihnen kostenlos Fotomaterial zur Verfügung. Diese Fotos dürfen ausschließlich in Verbindung mit dem Gastronomiebetrieb (z.B. Homepage, Zeitungseinschaltung, Erstellung von Werbemittel o.ä.) verwendet werden. Sämtliche Rechte am Foto verbleiben beim Café Schwarzenberg. Jede Verarbeitung des Fotos oder Weitergabe an Dritte bedarf der ausdrücklichen Zustimmung des Café Schwarzenbergs.

Rückfragen & Kontakt:

Gourmet Group
Mag. (FH) Sandra Abdagic
Kommunikation / Öffentlichkeitsarbeit
Mobil: +43 664 966 45 41
Email : sandra.abdagic@gourmet-group.at
www.cafe-schwarzenberg.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GOU0001