Post gratuliert herzlich: Briefmarke als Geburtstagsgeschenk für Bundespräsident Dr. Heinz Fischer

Auflage 700.000 Stück, ab 7. Oktober in allen Postfilialen

Wien (OTS) - Anlässlich seines 70. Geburtstages macht die Österreichische Post AG Bundespräsident Dr. Heinz Fischer ein besonderes Geschenk: Am 7. Oktober 2008 erhält das Staatsoberhaupt "seine" Briefmarke.

Der Entwurf der Marke - mit einem Wert von 55 Cent - stammt vom renommierten Markenkünstler Michael Rosenfeld. Die Produktion der Briefmarke erfolgte in einer Auflage von 700.000 durch die Österreichische Staatsdruckerei.

Die Sondermarke von Bundespräsident Fischer ist ab 7. Oktober in allen Postfilialen, in den Philatelie.Shops der Post (Kärntner Straße 44 und Fleischmarkt 19 - beide 1010 Wien), beim Sammlerservice unter 057767/95095 sowie im Online-Shop der Post unter www.post.at erhältlich.

Über uns

Die Österreichische Post AG ist Österreichs führender Logistik-und Dienstleistungskonzern mit rund 26.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und Niederlassungen in weiteren acht europäischen Ländern. Das Unternehmen erbringt höchste Qualität im Mail- und Paketbereich und ist der postalischen Grundversorgung Österreichs verpflichtet. Mit einem Jahresumsatz von 2,3 Mrd Euro (GJ 2007) ist das Unternehmen ein wichtiger Wirtschaftsfaktor des Landes. Die Post investiert in die weitere Expansion des Unternehmens in europäische Länder und zählt somit zu den wichtigsten Investoren in Ost- und Südosteuropa.

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische Post AG
Konzernkommunikation
Leitung
Mag. Marc Zimmermann
Tel.: +43 (0) 577 67 - 22626
E-Mail: marc.zimmermann@post.at

Michael Homola
Pressesprecher
Tel.: +43 (0) 577 67 - 32010
E-Mail: michael.homola@post.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OEP0001