Sburny zu Pröll: ÖVP beginnt schon wieder zu taktieren

Pröll setzt offenbar Schüssel/Molterer-Kurs fort

Wien (OTS) - "Wenn man die heutigen Äußerungen Prölls ernst nehmen würde, wäre der Gang der ÖVP in die Oppostion vorgegeben. Denn in der EU-Frage wird er weder mit SPÖ noch mit FP/BZÖ eine gemeinsame Basis finden, wenn er seine Position halten will. Anzunehmen ist jedoch vielmehr, dass Pröll den alten Schüssel/Molterer-Kurs weiterführt und schon wieder die üblichen ÖVP-Machtspielchen begonnen hat", so die Bundesgeschäftsführerin der Grünen, Michaela Sburny zu den Äußerungen von VP-Pröll im heutigen Mittagsjournal.

Rückfragen & Kontakt:

Die Grünen, Tel.: +43-1 40110-6697, presse@gruene.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FMB0002