PNO Consultants übernimmt Deloitte Grants & Incentives

Arnheim, Niederlande (ots/PRNewswire) - PNO Consultants
hat heute die Übernahme der Bereiche Grants & Incentives des Unternehmens Deloitte in den Niederlanden und Belgien bekanntgegeben. Die 25 Mitarbeiter von Deloitte werden in diesen beiden Ländern in die bestehenden Geschäftsbereiche von PNO integriert. Deloitte zieht sich aus seinen Aktivitäten in diesem Marktsegment zurück, um seine Unabhängigkeit als Wirtschaftsprüfungsunternehmen zu unterstreichen. Dank der Übernahme kann PNO seine Position am niederländischen und belgischen Markt stärken. Es wurden keine finanziellen Details veröffentlicht.

PNO Consultants, eine Unternehmensberatung mit Spezialisierung im Bereich "öffentliche Fördermittel", übernahm am 1. Oktober 2008 die Bereiche Grants & Incentives des Unternehmens Deloitte in den Niederlanden und Belgien. Diese Übernahme passt ausgezeichnet zur Strategie von PNO Consultants, eine der grössten unabhängigen Unternehmensberatungen in Europa zu werden. Im vergangenen Jahr übernahm PNO in den Niederlanden den Bereich Grants and Incentives des Unternehmens Ernst & Young.

PNO ist das einzige Unternehmen, das in der Lage ist, anspruchsvollen Kunden in ganz Europa Beratungsdienstleistungen anzubieten.

CEO Willem Zandbergen: "Diese Übernahme unterstreicht erneut, wie wichtig Unabhängigkeit bei der Erbringung von Dienstleistungen im Bereich "öffentliche Fördermittel" ist. Wir zeigen unseren Kunden in ganz Europa immer wieder, dass wir voll und ganz hinter ihnen stehen, und dass wir unsere Leistungen weiter verbessern, indem wir Mehrwert für unsere Kunden schaffen." Liesbeth Kraaijveld, Landesdirektor für die Niederlande, sieht das Vorgehen von PNO positiv: "Frühere Übernahmen, wie die Integration des Bereichs Grants & Incentives von Ernst & Young im Juli 2007, haben unser Unternehmen gestärkt. Ich erwarte, dass sich diese Übernahme gleichermassen auswirkt."

PNO Consultants ist ein internationales Unternehmen, dass auf Unternehmensberatung im Bereich "öffentliche Fördermittel" spezialisiert ist. Das Unternehmen unterstützt Organisationen bei dem Erwerb und der Verwendung dieser Fördermittel. Darüber hinaus berät PNO Consultants Unternehmen bei der Strukturierung von Prozessen rund um den Bereich Fördermittel. PNO bietet diese Dienstleistungen europaweit für Unternehmen jeder Grösse an: von multinationalen Unternehmen über kleine und mittelständische Firmen bis hin zu gemeinnützigen Organisationen, Universitäten und Regierungen.

Die 450 Mitarbeiter von PNO sind in 13 europäischen Ländern auf 35 Niederlassungen verteilt. In Spanien operiert das Unternehmen unter dem Markennamen econet, in Italien unter dem Markennamen CiaoTech.

http://www.pnoconsultants.com

Rückfragen & Kontakt:

Informationen: PNO Consultants, Lidwien Daniels, Tel.
+31-6-29-55-88-24, lidwien.daniels@pnoconsultants.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0022