Und wieder neue NEWS-Unwahrheiten

Angebliches "Geheimtreffen" fand nie statt

Wien (OTS) - NEWS kann es nicht lassen. Jede Woche setzt das bunte Blättchen neue Unwahrheiten in die Welt. Die NEWS-Ente dieser Woche:
Ein angebliches Geheimtreffen Strache, Haider, Pröll.

Ob, wann und wo die Herren Pröll und Haider sich treffen, entzieht sich unserer Kenntnis und lässt uns auch völlig kalt. Tatsache ist allerdings, dass es kein derartiges Treffen mit dem FPÖ-Bundesparteiobmann gegeben hat und dieses nur der verqueren Fantasie von NEWS entspringt.

Damit bewahrheitet sich auch einmal mehr, dass NEWS nichts anderes bedeutet als die Abkürzung von "Nicht ein Wort stimmt".

Rückfragen & Kontakt:

FPÖ

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FPK0005