Hilfswerk Steiermark Tagesstätte - auf dem Weg in ein selbständiges Leben

Beschäftigung für Menschen mit psychischer Beeinträchtigung

Graz (OTS) - Das Angebot der Beschäftigungstherapie gibt es für Menschen, deren Leistungsfähigkeit auf Grund ihrer Erkrankung so weit herabgesetzt ist, dass ein Erwerbseinkommen nicht möglich ist. Die Beschäftigungstherapie kann auf die höheren Anforderungen einer Arbeitstherapie vorbereiten.
Durch kreatives Arbeiten werden schöpferische und gestalterische Kräfte geweckt. Eigentätigkeit und Freude am Selbstgeschaffenen wird aktiviert und damit Selbstbestätigung vermittelt.
Gruppenarbeiten bedeuten zugleich ein Heraustreten aus der Vereinzelung. Durch die wechselseitigen Kontakte werden Interaktionen eingeübt.

Im Selbstständigkeitstraining werden Fertigkeiten des autonomen täglichen Lebens gemeistert. Wir bieten Unterstützung bei selbständigem Einkauf, eigenständiger Haushaltsführung, regelmäßiger Körperpflege und Medikamenteneinnahme.
Tagesstrukturierung und unterstützende Maßnahmen zur Förderung und Stabilisierung der Ressourcen der zu betreuenden Personen bis zur Wiedererlangung der selbstbestimmten Lebensführung und Sicherung der angemessenen, beziehungsweise bestmöglichen Lebensqualität inklusive berufliche Förderung.
Auf dem Weg in ein selbständiges Leben mit Ergotherapie, handwerkliches, kreatives Arbeiten, kognitives Training,Entspannung, Sport und Bewegung.

Rückfragen & Kontakt:

Viktoria Rechling
Leitung Marketing
Hilfswerk Steiermark GmbH
viktoria.rechling@hilfswerk-steiermark.at
Tel. 0316 81 31 81 / 4030
Mobil 0676 8241 8910
www.hilfswerk-steiermark.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HLW0001