Kunst und Kultur in Hamburg und Berlin erleben / Mit transavia.com an Elbe und Spree

Schiphol, Holland (ots) -

Vom Herz der Alpen geht es jetzt rasch in zwei der wichtigsten Kulturzentren Deutschlands. Ab dem 18. Dezember gelangt man problemlos nach Berlin und Hamburg: transavia.com fliegt von Innsbruck aus direkt an die Elbe und an die Spree. In Berlin warten mehr als 175 Museen auf den Besucher und präsentieren Geschichte, Kunst und Wissen. Weltberühmte Kunstschätze wie die Büste der Königin Nofretete im Alten Museum und der Pergamon-Altar im Pergamonmuseum sind beliebte Ziele. Auch Hamburg hat einiges zu bieten, z.B. das Museum für Völkerkunde mit ca. 350.000 Kostbarkeiten aus aller Welt oder das Ernst Barlach Haus, das Hauptwerke von Ernst Barlach zeigt. Nicht zuletzt die Deichtorhallen oder die Hamburger Kunsthalle mit einer der bedeutendsten Kunstsammlungen vom Mittelalter bis heute locken Kunstfreunde an die Waterkant. Auch Ungewöhnliches ist zu sehen: In Spicy's Gewürzmuseum werden auf ca. 350 qm weit über 800 Exponate aus den letzten fünf Jahrhunderten gezeigt. Durch die flexiblen Flugzeiten ist ein verlängertes Wochenende ebenso möglich wie ein spontaner Kurztrip unter der Woche. Neben Berlin und Hamburg (ab EUR 52,-) fliegt transavia.com ab Innsbruck nach Amsterdam (Tickets ab EUR 50,-), Rotterdam (ab EUR 52,-), Brüssel (53,-) und Kopenhagen (ab EUR 59,-). Ab Salzburg fliegen die Holländer nach Rotterdam (ab EUR 58,-) und Brüssel (ab EUR 49,-, jeweils inkl. Steuern und Gebühren). Tickets gibt es im Reisebüro oder im Internet unter www.transavia.com tagesaktuell - auch kurzfristig - zu günstigen Preisen, immer dutch billig! transavia.com: die Airline, der (nicht nur) die Niederländer vertrauen, mit über 40 Jahren Erfahrung im Flugverkehr! transavia.com ist eine Tochter von Air France KLM.

Rückfragen & Kontakt:

Pressekontakt:
Clemens Glade
Public Relations
Re'public Creative Affairs
Friedrichstraße 94
10117 Berlin
Tel.: +49 (0)30 22 50 27-0
Fax: +49 (0)30 22 50 27-101
E-Mail: glade(at)re-public.biz
Internet: http://www.re-public.biz

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN0006