Confiserie Heindl versüßt die Lyoness Einkaufsgemeinschaft

Mittels der Lyoness CashbackCard und Originalgutscheinen genießen Lyoness Kunden jetzt doppelt: das köstliche Confiserie-Sortiment sowie die Lyoness Vorteile.

Graz (OTS) - Mit Tradition und Innovation in die Zukunft. So
lautet die Firmenphilosophie des neuen Lyoness Partnerunternehmens Confiserie Heindl. Lyoness Kunden können sich ihr Leben nun doppelt versüßen: aus dem umfangreichen Konfekt-Sortiment wählen und mittels Lyoness CashbackCard oder Originalgutscheinen zu ihren Lyoness Rabatten kommen.

Aktuell betreibt die 1953 gegründete Konfektmanufaktur Heindl insgesamt 21 Confiserie-Fachgeschäfte in ganz Österreich und ist somit nicht nur einer der größten Süßwaren-Einzelhändler im gesamten Bundesgebiet, sondern auch ein weltweit exportierendes Unternehmen. Die Spezialitäten aus dem Hause Heindl werden in alle europäischen Länder, ebenso wie nach Japan, Hongkong, Taiwan, die USA, Kanada, Südafrika, Russland und Australien exportiert.

Andreas Heindl, Geschäftsführer der Walter Heindl GesmbH, über Lyoness: "Wir haben uns für die Partnerschaft mit Lyoness entschieden, da ich die Idee, die hinter Lyoness steckt einfach genial finde. Dieses einzigartige Geschäftsmodell ermöglicht es uns nämlich, Kunden für ihre Treue zu belohnen, indem sie durch ihren Einkauf bei uns Geld zurück auf ihr Konto erhalten. Durch das Weiterempfehlen von Lyoness wächst die Menge an Stammkunden kontinuierlich, wovon sowohl wir als Händler, als auch die unzähligen Kunden profitieren."

Rückfragen & Kontakt:

Kontakt Marke: Sylvia Margret Steinitz, Euro RSCG Vienna PR
Tel.: +43/ (0)1/ 50118 - 118, E-Mail: sylvia.steinitz@eurorscg.at

Kontakt Unternehmen: Ute Elena Egermaier, Lyoness Austria GmbH
Tel.: +43/ (0)664/3456814, E-Mail: ute.egermaier@lyoness.ch

Kontakt Walter Heindl GesmbH:
Willendorfergasse 2- 8, 1230 Wien
Tel. 01/667 21 10-0, E-Mail: confiserie@heindl.co.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | LYO0001