Wiener Stadthalle: Auszeichnung für Online-Spiel

Wien (OTS) - Im Zuge der Teilnahme am Europrix Multimedia Awards Wettbewerb 2008 ist dem Online-Spiel "Event Manager" der Wiener Stadthalle das offizielle EUROPRIX Qualitäts-Siegel in der Kategorie "Games" verliehen worden. Diese Auszeichnung wurde unter 338 europäischen Bewerbern an jene 56 Teilnehmer vergeben, deren Projekte hochinnovativ und -kreativ sind.
Das Spiel, entwickelt und umgesetzt von der Wiener Stadthalle in Zusammenarbeit mit der Firma Platypus Media Design, ist am Event- und Venue-Markt als Marketing- und Community-Bildungs-Instrument einzigartig. Mit dem EUROPRIX Qualitäts-Siegel wird eine deutliche Empfehlung an die User und Konsumenten ausgesprochen.

Online auf der Homepage stadthalle.com ist derzeit die Neuauflage des beliebten Spiels in der einzigartigen Edition für das farbenprächtige Familienmusical "Joseph and the Amazing Technicolor(R) Dreamcoat", das vom 1. bis 19. Oktober auf der Showbühne der Halle F aufgeführt wird.
Nach dem Erfolg der ersten Version des Spieles "Wiener Stadthalle -der Event Manager" zeigt die Joseph-Edition für Club-Stadthalle-Mitglieder wieder spielerisch und im Comic-Stil wirtschaftliche Zusammenhänge und Aktivitäten rund um die Veranstaltung.

Die Wiener Stadthalle ist Österreichs größtes Entertainmentcenter und mit jährlich rund 450 Veranstaltungen sowie 1,2 Mio BesucherInnen einer der Top-Veranstalter in Europa.

Rückfragen & Kontakt:

Wiener Stadthalle -
Betriebs- und Veranstaltungs-GmbH:
Unternehmenspresse
Elisabeth Strobl
Tel. 01-98100-319
Fax: 01-98100-525
e.stobl@stadthalle.com
www.stadthalle.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WST0001