Hackl: Land NÖ unterstützt Hochwasserschutzprojekt Hochleithen-Traunfeld

Beteilung an Baukosten in der Höhe von 180.000 Euro

St. Pölten (NÖI) - "Dem vorbeugenden Schutz vor Naturgewalten wie Hochwasser wird in Niederösterreich ein hoher Stellenwert beigemessen. Daher sagte nun das Land Niederösterreich eine Erhöhung des Förderanteils am Hochwasserschutzprojekt Hochleithen-Traunfeld auf 180.000 Euro zu. Insgesamt werden die Kosten für die Schutzmaßnahmen 480.000 Euro betragen", berichtet VP-Landtagsabgeordneter Kurt Hackl.

Erst im heurigen Frühjahr hat sich wieder einmal gezeigt, welche verheerenden Auswirkungen Hochwasser haben können. Mit der beschlossenen Unterstützung will das Land Niederösterreich einen weiteren Schritt zur Verbesserung der Hochwasserschutzmaßnahmen setzen, so Hackl.

Rückfragen & Kontakt:

Volkspartei Niederösterreich
Öffentlichkeitsarbeit

Mag. Philipp Maderthaner
Tel: 02742/9020 DW 151
Mob: 0664/4121478
philipp.maderthaner@vpnoe.at
www.vpnoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NNV0001