Plassnik: "Wagner hat Grundlagen für Erfolge Kärntens gelegt"

Außenministerin würdigt verstorbenen Landeshauptmann

New York (OTS) - "Leopold Wagner hat Beeindruckendes für Kärnten geleistet und sich tatkräftig für grenzüberschreitende Zusammenarbeit mit den Nachbarländern eingesetzt", erklärte heute Außenministerin Ursula Plassnik zum Ableben des früheren Kärntner SPÖ-Landeshauptmanns. "Die Ära-Wagner war von wirtschaftlichem Aufschwung geprägt. In Wagners Amtszeit als Landeshauptmann wurden die Grundlagen für wichtige Erfolge und Fortschritte Kärntens gelegt", so die Außenministerin weiter. Plassnik: "Der Familie spreche ich mein Beileid zu dem schweren Verlust aus."

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für europäische
und internationale Angelegenheiten
Mag. Alexander Schallenberg
Pressesprecher der Außenministerin
Tel.: ++43 (0) 50 1150-3265
Fax: ++43 (0) 535 50 91
kabbm@bmeia.gv.at
http://www.aussenministerium.at
http://www.bmeia.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MAA0004