Martinz: Kärnten hat einen menschlichen Politiker verloren

Nach dem Ableben des langjährigen Landeshauptmann von Kärnten, Leopold Wagner, spricht die ÖVP Kärnten der Familie ihr aufrichtiges Beileid aus.

Klagenfurt (OTS) - "Ich möchte den Angehörigen mein Mitgefühl in dieser schweren Zeit aussprechen", sagt heute LR Josef Martinz als das Ableben des langjährigen Kärntner Landeshauptmannes, Leopold Wagner, bekannt wurde.

Im Namen der gesamten ÖVP Kärnten spreche er, Martinz, der Familie sein aufrichtiges Beileid aus.
Martinz habe Wagner als sehr heimattreuen Politiker in Erinnerung, der Kärnten während seiner Amtszeit als Landeshauptmann wesentlich geprägt habe. Auch über die Grenzen hinaus habe Wagner die Interessen Kärntens vertreten und für Kärnten viel erreicht.

"Kärnten hat einen Sozialdemokraten mit Handschlag-Qualität verloren", hält Martinz fest.

(Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Kärntner Volkspartei
kommunikation@oevpkaernten.at
Tel.: +43 (0463) 5862 DW 14
http://www.oevpkaernten.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OVK0001