Terminaviso

Verleihung der 10. Internationalen Brunel Awards

Wien (OTS) - PRESSEEINLADUNG

Sehr geehrte Damen und Herren,

Die ÖBB laden herzlich ein zur feierlichen Verleihung der

10. Internationalen Brunel Awards.

Die Internationalen Brunel Awards für herausragende Leistungen in Design und Architektur im Bahnsektor werden seit 1985 regelmäßig verliehen. Ziel dieser Auszeichnung ist es, die Qualität in allen Bereichen des Bahnwesens weltweit zu fördern. Mit zeitgemäßer Architektur und Design setzen Bahnunternehmen Zeichen für ihre Kunden, schaffen Identifikation und sorgen für mehr Komfort.

Die besten gestalterischen Leistungen werden im Abstand von drei Jahren mit den Internationalen Brunel Awards in den Kategorien "Bahnhöfe - Architektur", "Industriedesign und Grafik", "Technische Infrastruktur und Umwelt" sowie "Rollendes Material" prämiert.

2008 werden die Brunel Awards zum zehnten Mal verliehen.

Termin: Dienstag, 30. September 2008 10.00 Uhr
Ort: Arena 21, Museumsquartier Wien,
Museumsplatz 1, 1070 Wien, Haupteingang links

Die 10. Internationalen Brunel Awards werden überreicht von

• Dominique Perrault, Architekt / Frankreich,
Vorsitzender der Brunel Award Jury

• Luc Aliadière, Generaldirektor des internationalen Eisenbahnverbandes UIC

• Peter Klugar, Sprecher des Vorstandes der ÖBB-Holding AG

Moderation: Barbara Rett

Die Veranstaltung findet in englischer Sprache statt! Alle zu den Brunel Awards eingereichten Projekte werden von 30. September bis 3. Oktober in der Ovalhalle des Museumsquartier Wien präsentiert.

Die ÖBB freuen sich auf Ihr Kommen und bitten um Ihre Anmeldung bei:
bettina.gusenbauer@oebb.at.
Die Festredner stehen auf Anfrage für Interviews zur Verfügung.

Rückfragen & Kontakt:

Bettina Gusenbauer
Konzernkommunikation
ÖBB-Holding AG
Tel: +43 1 93000 44087
e-mail: bettina.gusenbauer@oebb.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NBB0001