ÖSTERREICH-Umfrage: Zwei Millionen Österreicher noch unentschlossen

30 Prozent der Österreicher haben sich "überhaupt" oder "eher" noch nicht entschieden

Wien (OTS) - Laut einer Umfrage für die Freitagausgabe der Tageszeitung ÖSTERREICH sind wenige Tage vor der Wahl noch rund zwei Millionen der Wähler unentschlossen. In der Umfrage, die Mittwoch und Donnerstag durchgeführt wurde, geben 20 Prozent (also 1,3 Millionen Österreicher) an, sie wären noch völlig unentschlossen. Weitere zehn Prozent (über 600.000 Wähler) haben sich "eher noch nicht entschieden".
Nur bereits 50 Prozent der Befragten haben sich "bereits fix" entschieden.Bei den Unentschlossenen sind vor allem Hausfrauen, Landwirte und Pensionisten stark vertreten. Bei den über 50-Jährigen beträgt der Anteil der Unentschlossenen 32 Prozent - ein Rekordwert in der Zweiten Republik.

Rückfragen & Kontakt:

ÖSTERREICH
Chefredaktion
Tel.: (01) 588 11 / 2510 oder 2910
redaktion@oe24.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FEL0002