AVISO Morgen - Frauenberger, Brandsteidl: mut!

Mittwoch, 24. September, 9.30 Uhr, Pressegespräch und Fototermin in Werkstatt

Wien (OTS) - Frauenstadträtin Sandra Frauenberger und Wiens Amtsführende Stadtschulratspräsidentin Dr.in Susanne Brandsteidl laden - gemeinsam mit Expertinnen - zum Pressegespräch anlässlich der 3. Phase des Projektes "mut! -Mädchen und Technik" ein.

Strukturelle Verankerung geschlechtersensibler Berufsorientierung

Die 3. Phase des Projektes "mut!" hat die strukturelle und nachhaltige Verankerung von geschlechtssensibler Berufsorientierung in Lehrplänen von Ausbildungseinrichtungen zum Ziel.

Die VertreterInnen der Medien sind herzlich eingeladen!

o Bitte merken Sie vor: Wann: Mittwoch, 24. September 2008, 9.30 Uhr Wo: Verein Sprungbrett, 15., Pilgerimgasse 22-24, Stiege 1

Im Anschluss an das Pressegespräch findet in der Werkstatt des Vereins Sprungbrett ein Schau-Werken mit Frauenberger, Brandsteidl sowie Schülerinnen statt.

(Schluss) ef

Rückfragen & Kontakt:

Dragana Lichtner
Mediensprecherin Stadtschulrat für Wien
Tel.: 52525 77019
E-Mail: dragana.lichtner@ssr-wien.gv.at

PID-Rathauskorrespondenz:
www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Elvira Franta, Bakk. phil.
Mediensprecherin StRin Sandra Frauenberger
Tel.: 4000/81853
Mobil: 0676/8118 81853
E-Mail: elvira.franta@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0027