Presseöffentliche Termine von Bundespräsident Dr. Heinz Fischer in der Zeit von 20. bis 28. September 2008

Wien (OTS) - Teilnahme von Bundespräsident Dr. Heinz Fischer in Begleitung von Frau Margit Fischer am Gipfeltreffen der Vereinten Nationen in New York von Sonntag, den 21. bis Mittwoch, den 24. September 2008

Sonntag, 21. September:
16.00 Uhr: Gespräch Bundespräsident Dr. Heinz Fischer mit UNO-Generalsekretär Ban Ki-Moon im UN-Hauptquartier (New York/UN-Hauptquartier)
18.00 Uhr: Teilnahme an der Preview-Voreröffnung der Ausstellung "Cutting Realities - Gender Strategies in Art, Works from Kontakt. The Art Collection of Erste Bank" mit Werken von Valie Export u.a.im Österreichischen Kulturforum/Rede des Bundespräsidenten (New York/Österreichisches Kulturforum)
20.00 Uhr: Abendessen gegeben von Bundespräsident Dr. Heinz Fischer und Frau Margit Fischer für Staatsoberhäupter afrikanischer Länder (Hotel Four Seasons/New York)
Montag, 22. September:
09.00 Uhr: Teilnahme an der Eröffnung des Afrika-Gipfels "Africa's development needs: state of implementation of various commitments, challenges and the way forward"(New York/UN-Hauptquartier)
ab 10.30 Uhr: Bilaterale Gespräche des Bundespräsidenten mit anderen Staatsoberhäuptern(New York/UN-Hauptquartier)
15.00 Uhr: Teilnahme des Bundespräsidenten am Afrika-round-table (New York/UN-Hauptquartier)
anschließend: bilaterale Gespräche des Bundespräsidenten (New York/Hauptquartier)
19.15 Uhr: Teilnahme von Bundespräsident Dr. Heinz Fischer und Frau Margit Fischer am Empfang von US-Präsidenten George W. Bush für die Staatsoberhäupter, die an der Eröffnung der 63. Generalversammlung der Vereinten Nationen teilnehmen(New York/Waldorf Astoria Hotel)

Dienstag, 23. September:
09.00 Uhr: Teilnahme an der Eröffnung der 63. Generalversammlung der Vereinten Nationen (New York/UN-Hauptquartier)
10.30 Uhr bis 13.00 Uhr: Bilaterale Gespräche des Bundespräsidenten (New York/UN-Hauptquartier)
15.30 Uhr bis 18.00 Uhr: Bilaterale Gespräche des Bundespräsidenten (New York/UN-Hauptquartier)
19.30 Uhr: Teilnahme von Bundespräsident Dr. Heinz Fischer am Abendessen, gegeben von UN-Generalsekretär Ban Ki Moon für die Delegationsleiter (New York/UN-Hauptquartier)

Mittwoch, 24. September:
10.00 Uhr: Bilaterale Gespräche des Bundespräsidenten (New York/UN-Hauptquartier)
13.00 Uhr: Mittagessen zu Ehren von Bundespräsident Dr. Heinz Fischer und Frau Margit Fischer, gegeben von Außenminister a.D. Henry Kissinger und Frau Nancy Kissinger (New York)
anschließend Rückflug nach Wien

Donnerstag, 25. September
16.00 Uhr: Abschiedsbesuch des französischen Botschafters, Alain Catta (Präsidentschaftskanzlei)

Samstag, 27. September:
Eröffnung der Grazer Herbstmesse 2008 durch Bundespräsident
Dr. Heinz Fischer
11.15 Uhr:Begrüßung durch Landeshauptmann Mag. Franz Voves, Bürgermeister Mag. Siegfried Nagl und Messepräsidentin Dr. Hella Ranner (Graz/Stadthalle)
11.30 Uhr: Beginn des Eröffnungsfestaktes der Grazer Herbstmesse 2008/Teilnahme an einem moderierten Gespräch (Graz/Stadthalle) 12.40 Uhr: Feierliche Eröffnung der neuen Messehalle A durch Bundespräsident Dr. Heinz Fischer/Rede des Bundespräsidenten (Graz/Messehalle A)
anschließend Messerundgang

Teilnahme an der Festsitzung des Grazer Gemeinderates anlässlich der Verleihung der Ehrenbürgerschaft der Stadt Graz an Bundespräsident Dr. Heinz Fischer
14.15 Uhr: Begrüßung von Bundespräsident Dr. Heinz Fischer und Frau Margit Fischer durch Bürgermeister Mag. Siegfried Nagl (Graz/Rathaus/Haupteingang)
14.30 Uhr: Teilnahme an der Festsitzung des Grazer Gemeinderates/Eröffnung der Festsitzung durch Bürgermeister Mag. Nagl/Festansprache des Bürgermeisters/Überreichung der Ehrenbürgerurkunde an Bundespräsident Dr. Heinz Fischer durch den Grazer Bürgermeister/Rede des Bundespräsidenten/Eintragung des Bundespräsidenten in das Goldene Buch der Stadt Graz (Graz/Rathaus) anschließend Empfang, gegeben von Bürgermeister Mag. Siegfried Nagl anlässlich der Verleihung der Ehrenbürgerschaft an Bundespräsident Dr. Heinz Fischer
anschließend Fototermin beim Kunstprojekt der Malwerkstatt Graz von Jugend am Werk (Graz/Rathaus/Eingangsbereich)

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische Präsidentschaftskanzlei
Presse und Informationsdienst
Tel.: (++43-1) 53422 230
pressebuero@hofburg.at
http://www.hofburg.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | BPK0001