Eilt Terminaviso: Vizekanzler Molterer lädt zu einem Treffen anlässlich der aktuellen Lage auf den Finanz- und Kapitalmärkten.

Wien (OTS) - Vizekanzler Finanzminister Wilhelm Molterer trifft morgen, Mittwoch 17. September 2008 Vertreter des Banken- und Versicherungswesens. Teilnehmen werden u. a. OeNB Gouverneur Ewald Nowotny, die Vorstände der FMA Helmut Ettl und Kurt Pribil sowie der Vorstand der Wiener Börse Heinrich Schaller. Themen des Treffens sind die aktuellen Entwicklungen auf den internationalen Finanzmärkten und Handlungsmöglichkeiten auf europäischer und nationaler Ebene.

Wir laden die Vertreterinnen und Vertreter der Medien zu einem Film-und Phototermin.

Ort:
Bundesministerium für Finanzen, Hintere Zollamtsstraße 2b, 1030 Wien, 1. Stock

Zeit:
Mittwoch, 17. September 2008, 07.30 Uhr

Im Anschluss an den Ministerrat findet dann die Pressekonferenz von Vizekanzler Finanzminister Wilhelm Molterer zum Thema "aktuelle Lage auf den internationalen Finanzmärkten und Auswirkungen auf Österreich" statt.

Ort:
Bundeskanzleramt, Büro des Vizekanzlers, Ballhausplatz 2, 1010 Wien

Zeit:
Mittwoch, 17. September 2008, im Anschluss an den Ministerrat

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Finanzen
Mag. Jürgen Beilein
Sprecher des Vizekanzlers
und Bundesministers für Finanzen
Tel.: (++43-1) 514 33 - 500 004
Fax: (++43-1) 514 33 - 507 060
juergen.beilein@bmf.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NFI0001