Prohaska gegen Franzobel, Toni Polster live - Benefizfußballspiel zugunsten des Integrationshauses

Wien (OTS) - Am Sonntag, den 21. September kicken am Platz des FC Stadlau das EM Team der Literaten-Nationalmannschaft gegen die "Copa Pele". Copa Pele, das sind Namen wie Toni Polster, Thomas Flögel, Reinhard Kienast, Andi und Ernst Ogris, Toni Pfeffer, Peter Stöger, Peter Schöttel, Franz Wohlfahrt und natürlich Herbert Prohaska, der auch das Team zusammengestellt hat. Sie treffen auf das Who is Who der österreichischen Literatenszene. Franzobel, Egyd Gstättner, Gerhard Ruiss und Christoph Mauz im Tor, um nur einige Namen zu nennen, wollen versuchen, den Spielstand zumindest niedrig zweistellig mitzugestalten, auch wenn es wohl wieder um das alte biblische Duell David gegen Goliath gehen wird. Doch Trainerfuchs Willy Kaipel wird sein Team wohl entsprechend darauf einstellen.

Gekickt wird zu Gunsten des Integrationshauses, einem Projektzentrum für die Aufnahme und Integration von Asylwerbern und Flüchtlingen, das einst von Willi Resetarits gegründet wurde.

Aus dem Literaten-Lager ist jedenfalls bereits viel Vorfreude zu vernehmen: "Wir gewinnen in jedem Fall doppelt. Erstens weil wir damit das Integrationshaus unterstützen und zweitens, weil es für uns ein große Freude und Ehre ist, gegen einige der besten Fußballer, die Österreich je hervorgebracht hat, spielen zu können." Den Ehrenschutz über dieses Spiel hat der ehemalige ÖFB-Präsident Beppo Mauhart übernommen.

Eingetrommelt wird das Spiel von der Africa Samba Group of Life, in der Spielpause gibt es Lesungen von Gerhard Ruiss und Christoph Mauz. Toni Polster wird im Rahmen des Benefizspieles nicht nur als Fußballer, sondern auch als Popstar auftreten und einige seiner Hits aus der CD "12 Meistertitel" zum Besten geben, für die er bereits CD GOLD überreicht bekommen hat.

Autogrammstunde von Nationalspielern wie Veli Kavlak (SK Rapid), Yüksel Sariyar (FC Magna Wr. Neustadt) und Kulic Sanel (FC Magna Wr. Neustadt).

Der Eintritt kostet 7 Euro und geht zur Gänze an das Integrationshaus, veranstaltet wird das Benefizspiel von der WWSA, LLC (Worldwide Soccer Academy). Unterstützt wird dieses Benefizspiel von Ecker & Partner und der Brainbows Informationsmanagement GmbH.

Sonntag, 21. September
Platz des FC Stadlau (1220 Wien, Erzherzog Karl Straße 108) Eintritt: 7 Euro

12:00 Einlass
14.00 Spiel der Kampfmannschaft des FC Stadlau gegen FC Stadlau- Post SV
16:00 Copa Pele - Literaten-Nationalmannschaft
Anschließend Party

Rückfragen & Kontakt:

Niki Heinelt
Mobil: 0699 1 212 35 22
n.heinelt@no-pr-oblem.at
www.integrationshaus.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | IGH0001