euro adhoc: Goldbach Media Ost GmbH / Unternehmen / Veröffentlichung über die Kontrollerlangung der ARBOmedia AG (D)

WPÜG-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

Veröffentlichung der Angebotsunterlage unter: www.goldbach-ost.com

Bieter-Gesellschaft:
Unternehmen:Goldbach Ost GmbH (derzeit noch firmierend als "Blitz 08-478 GmbH") Adresse:c/o BDO Deutsche Warentreuhand AG, Radlkoferstrasse 2, 81373 München
ISIN: -
Rückfragehinweis:
Hanspeter Kaspar +41 (44) 226 96 11

Ziel-Gesellschaft:
Unternehmen: ARBOmedia AG
Adresse:Akademiestrasse 7, 80799 München
ISIN:DE0005489306
Rückfragehinweis:

Pflichtangebot der Goldbach Ost GmbH (derzeit noch firmierend als "Blitz 08-478 GmbH")an die Aktionäre der ARBOmedia AG

Veröffentlichung über die Kontrollerlangung gemäß § 35 Abs. 1 i.V.m. 10 Abs. 3 des Wertpapiererwerbs- und Übernahmegesetzes (WpÜG)

Bieter:
Goldbach Ost GmbH
(derzeit noch firmierend als "Blitz 08-478 GmbH")
c/o BDO Deutsche Warentreuhand AG
Radlkoferstr. 2, 81373 München

eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts München unter HRB 174846

Zielgesellschaft:
ARBOmedia AG
Akademiestr. 7
80799 München

eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts München unter HRB 130202 ISIN DE0005489306 (auf den Inhaber lautende Stückaktien)

München, den 16. September 2008

Die Goldbach Ost GmbH mit Sitz in München (derzeit noch firmierend als "Blitz 08-478 GmbH") (nachfolgend auch die "Bieterin") hat am 16. September 2008 die

Kontrolle gemäß § 35 Abs. 1 i.V.m. § 29 Abs. 2 WpÜG über die ARBOmedia AG (nachfolgend auch die "Zielgesellschaft") mit Sitz in München erlangt. Die Bieterin hält seitdem unmittelbar 2.845.485 Stückaktien der Zielgesellschaft. Dies entspricht 72,67 % der Stimmrechte an der Zielgesellschaft.

Mit dem vorgenannten Eigentumserwerb von Aktien der Zielgesellschaft durch die Bieterin hat auch die Goldbach Media AG mit Sitz in Zürich (Schweiz), die die alleinige Gesellschafterin der Bieterin ist, infolge Stimmrechtszurechnung nach § 30 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 WpÜG mittelbar die Kontrolle über die Zielgesellschaft erlangt. Diese Veröffentlichung gemäß § 35 Abs. 1 i.V.m. § 10 Abs. 3 WpÜG erfolgt daher auch im Namen der Goldbach Media AG.

Die Bieterin wird gemäß § 35 Abs. 2 WpÜG nach Gestattung der Veröffentlichung der Angebotsunterlage durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ein Pflichtangebot an die außenstehenden Aktionäre der Zielgesellschaft veröffentlichen.

Die Bieterin beabsichtigt, den außenstehenden Aktionären der Zielgesellschaft vorbehaltlich der übrigen Bestimmungen der Angebotsunterlage anzubieten, die von ihnen gehaltenen Stückaktien der Zielgesellschaft mit einem anteiligen Betrag des Grundkapitals von Euro 1,00 je Stückaktie (ISIN DE005489306) zu einem Preis von EUR 9,80 je Stückaktie zu erwerben.

Die Bieterin wird mit der Durchführung des Pflichtangebots auch die aus § 35 WpÜG resultierenden Verpflichtungen der Goldbach Media AG erfüllen. Die Goldbach Media AG wird daher kein gesondertes Pflichtangebot für die Aktien der Zielgesellschaft veröffentlichen.

Nach Gestattung durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht wird die Angebotsunterlage für das Pflichtangebot gemäß § 35 Abs. 2. i.V.m. § 14 Abs. 3 Satz 1 WpÜG im Internet unter www.goldbach- ost.com und durch eine Hinweisbekanntmachung im elektronischen Bundesanzeiger

über die Bereithaltung der Angebotsunterlage zur kostenlosen Ausgabe veröffentlicht werden.

Diese Bekanntmachung ist weder ein Angebot zum Kauf noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Verkauf von Aktien der Zielgesellschaft. Das Angebot wird in der Angebotsunterlage enthalten sein, die darüber hinaus zusätzliche wichtige Informationen enthalten wird. Aktionären der Zielgesellschaft wird dringend empfohlen, die Angebotsunterlage sowie alle sonstigen im Zusammenhang mit dem Angebot stehenden Dokumente zu lesen, sobald diese bekannt gemacht worden sind.

München, den 16. September 2008

(Klaus Kappeler) (Mario Hrastnig)
Goldbach Ost GmbH
(derzeit noch firmierend als "Blitz 08-478 GmbH")
Die Geschäftsführung

Rückfragen & Kontakt:

Ende der Mitteilung euro adhoc
--------------------------------------------------------------------------------

Emittent: Goldbach Media Ost GmbH
Radlkoferstr. 2
D-81373 München
Branche: Medien
ISIN: DE0005489306
Indizes:
Börsen: Regulierter Markt/Prime Standard: Börse Frankfurt
Sprache: Deutsch

Paul Riesen
Tel.: +41 44 914 91 63
E-Mail: paul.riesen@goldbachmedia.ch

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OTB0014