Grüne Rudolfsheim-Fünfhaus: Kritik an FPÖ-Wahlveranstaltung in der Bezirksvertretung

Hebein: "Schüren von Vorurteile gegen "die Türken"

Wien (OTS) - "Die bereits im Vorfeld von den Grünen Rudolfsheim kritisierte Veranstaltung 'Die Türkische Republik am Scheideweg - ein Konfliktherd auch in Wien?" fand gestern in der Bezirksvertretung Rudolfsheim Fünfhaus statt und diente offenbar einzig und allein dem Schüren alter Vorurteile", so Birgit Hebein, Klubobfrau der Grünen im 15. Bezirk.

Strache spannte den unglaublichen Bogen von den Türkenbelagerungen von Wien bis zur heutigen Zeit, wobei er '50% der Zuwanderer' unterstellte, "keine Integrationsbereitschaft zu zeigen. Gleichzeitig versuchte er Bilder aus der zweiten Türkenbelagerung heraufzubeschwören, um den Eindruck entstehen zu
lassen, der Islam = Türke sei eine Gefahr für Österreich.

"Das ist subtiler Rassismus, vermischt mit Halbwahrheiten und Bildern aus der Vergangenheit unter dem Deckmantel eines Symposiums, noch dazu im Festsaal der Bezirksvertretung", so Hebein. Nurten Yilmaz von der SPÖ wurde ausgebuht, weil sie Österreich als Zuwanderungsland bezeichnet hat und der angesehene Pfarrer Martin Rupprecht, der vor Pauschalierungen warnt, wird von Strache zurechtgewiesen: "Die katholische Kirche möge nachdenken, warum sie keine Identität mehr bietet, im Gegensatz zur serbisch orthodoxen Kirche".

"Natürlich müssen wir die Probleme im Zusammenleben ernst nehmen, ansprechen und mit allen Betroffenen gemeinsam lösen", meint Hebein. Völlig ungeeignet ist dafür aber die Bezirksvertretung, die alle BewohnerInnen zu vertreten hat. Warum die SPÖ kurz vor der Wahl Strache mit einem so diffizilen Thema ein Podium geboten hat, ist unerklärlich. "Die SPÖ muss sich endlich ihrer Verantwortung bewusst werden und darf die Menschen in Wien nicht mehr länger mit ihren Problemen und den Parolen rechter Populisten allein lassen", so Hebein abschließend.

Rückfragen & Kontakt:

Pressereferat, Tel.: (++43-1) 4000 - 81814, Mobil: 0664 22 17 262
presse.wien@gruene.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GKR0006