Aviso: Frauenberger eröffnet Abfallentsorgungsanlage Inzersdorf

Donnerstag, 18. September 2008, 9 Uhr

Wien (OTS) - Nach weniger als einem Jahr Bauzeit wird am Großmarkt Wien Inzersdorf eine der modernsten Entsorgungsanlagen für Marktabfälle eröffnet. KonsumentInnenstadträtin Sandra Frauenberger und Manfred Wurm, Bezirksvorsteher von Liesing, nehmen am kommenden Donnerstag, 18. September, um 9.00 Uhr die Eröffnung der "Fraktionellen und ökologischen Abfallentsorgungsanlage" vor.

Internationaler Erfahrungsaustausch

Der Errichtung der Anlage geht eine intensive Planungs- und Durchführungsphase durch die Magistratsabteilungen 59, 48, 34, 22 sowie dem ÖKO-Institut voraus. Darüber hinaus gab es mit den Großmärkten Paris-Rungis, Barcelona, Rom, Bremen, Düsseldorf, Hamburg, Berlin und Frankfurt eingehenden Erfahrungsaustausch, dessen Erkenntnisse ins Projekt eingeflossen sind.

Die VertreterInnen der Medien sind herzlich eingeladen!

o Bitte merken Sie vor: Zeit: Donnerstag 18. September, 9.00 Uhr Ort: Großmarkt Wien-Inzersdorf, 23., Laxenburger Straße 365

(Schluss) ef

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz
www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Elvira Franta, Bakk. phil.
Mediensprecherin StRin Sandra Frauenberger
Tel.: 4000/81853
Mobil: 0676/8118 81853
E-Mail: elvira.franta@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0008