Thinklogical lanciert Produktreihe für Langstrecken-KVM-Extender aus Singlemode-Glasfaser auf der IBC

AMSTERDAM, Niederlande und MILFORD, Connecticut, September 11 (ots/PRNewswire) - -

- Unerreichte Qualität bei der Übertragung und dem Empfang von DVI-Video- und peripheren Signalen bis zu 40 Kilometern

IBC Konferenz und Ausstellung, Halle und Stand Nummer 12P.A29 -Thinklogical, der führende Entwickler und Hersteller von Glasfaseranschlüssen und Schalterlösungen, hat heute seinen neuen VelocityKVM, ein KVM-Verlängerungssystem aus Singlemode-Glasfaser, vorgestellt. Die VelocityKVM-Produktreihe nutzt die fortschrittliche Singlemode-Glasfasertechnologie zur Übertragung und zum Empfang von DVI-Video- und peripheren Signalen bis zu 40 Kilometern (etwa 25 Meilen).

(Foto: http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20080911/NYTH063)

"Die IBC 2008 ist der ideale Schauplatz für die Einführung eines solchen Produkts", meinte Kevin Keefe, Director of Engineering bei Thinklogical. "Wir freuen uns über die öffentliche Vorstellung dieser neuen Produktreihe, mit der unsere Kunden aus dem Bereich der Übertragung und Nachbearbeitung die Grenzen der von Multimode-Glasfasererweiterungen gebotenen Übertragungsdistanzen sprengen können."

VelocityKVM spricht das Problem der Bandbreitenbeschränkung an, die bei Unternehmen zu Zugangs- und schliesslich auch zu Einkommensengpässen führen kann. Solche Engpässe treten häufig bei Netzen in Grossstadtgebieten auf. Glasfaserleiter, insbesondere Singlemode-Glasfaser, stellen eine bedeutende Menge an Bandbreite bereit und tragen damit zur Minderung des Problems bei.

"Wir errichten eine so genannte Metro Matrix für unsere Kunden", erklärte Peter Henderson, Vice President im Bereich Business Development bei Thinklogical. "Sie erhalten dadurch die Möglichkeit, mit verschiedenen Einrichtungen nahtlos zu arbeiten, z.B. ein Nachbearbeitungsstudio mit einem Sendestudio, selbst wenn die physischen Standorte möglicherweise sehr weit voneinander entfernt liegen. So werden Kunden effektiver ihre Projekte verwalten, Talente nutzen und eine grössere Auswahl an Projekten übernehmen sowie mit Bildern von höchster Qualität arbeiten können, wo und wann auch immer sie benötigt werden."

Das VelocityKVM-System besteht aus einem Sender und einem Empfänger, die durch ein Singlemode-Glasfaserkabel verbunden sind. Die Sendeeinheit ist an einen Computer angeschlossen, und die Empfangseinheit stellt Anschlüsse für die Schnittstellengeräte auf Anwenderseite bereit. Geboten werden fortschrittliche periphere Funktionen mit Unterstützung für PS2, Vollduplex-Stereo- und Audioübertragung sowie serielle (RS-232), USB 1.0 (HID)-Geräteanschlüsse, USB 1.1 und 2.0.

Der VelocityKVM bietet nicht nur eine Verlängerung für Video, sondern auch effektive Unterstützung für mehrere Videoquellen mit unerreichter Bildqualität über eine einzige Faser. Das Endresultat ist eine fehlerlose Übertragung ohne Bildinformationsverlust (Frame-oder Bit-Dropping) sowie vollkommene Unanfälligkeit gegen Störungen. Ferner stellt das System Dual-Link-DVI, eine Singlemode-Glasfaser und zwei DVI-Videokanaloptionen bereit.

Informationen zu Thinklogical

Thinklogical ist der führende Hersteller und Anbieter von glasfaseroptischen KVM-/Video-Extendern, Schaltern für optische Kreuzschienen, Konsolenmanagementgeräten, KVM-over-IP-Extendern sowie Kamera-Extendern. Unternehmen auf der ganzen Welt setzen die Produkte und Lösungen von Thinklogical ein, um optimalen Zugang und Kontrolle bei aufgabenkritischen Serverinstallationen zu erhalten. Durch Pionierarbeit in den Bereichen Glasfaserverlängerungen der nächsten Generation, Schaltungen sowie Servermanagement-Technologien ermöglicht Thinklogical seinen Kunden, Kosten zu reduzieren und die Verwaltung komplexer Rechnerumgebungen zu vereinfachen. Thinklogical, ein privat geführtes Unternehmen mit Hauptsitz in Milford im US-Staat Connecticut, vertreibt seine Produkte entweder direkt oder über Wiederverkäufer und VAR-Kanäle. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.thinklogical.com.

Pressekontakt bei Thinklogical: Cindy Caserta +1-203-647-8725 cindyc@thinklogical.com

Website: http://www.thinklogical.com

Rückfragen & Kontakt:

Cindy Caserta bei Thinklogical, +1-203-647-8725,
cindyc@thinklogical.com. Foto: NewsCom:
http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20080911/NYTH063, PRN Photo Desk,
photodesk@prnewswire.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0011