Ernst: UnternehmerInnen bessere Chancen bieten

Klein- und Kleinstunternehmen sind der NÖ Jobmotor

St. Pölten (OTS) - "In Niederösterreich sind 80 Prozent aller Unternehmen Klein- und Mittelbetriebe, mehr als 51 Prozent sind Einpersonen-Unternehmen. Damit liegt unser knapp über dem österreichischen Durchschnitt", erklärt die Frauenvorsitzende des Sozialdemokratischen Wirtschaftsverbandes NÖ heute in einer Pressekonferenz die Notwendigkeit, gerade Klein- und Kleinstunternehmen besonders zu unterstützen.

"2007 gab es in Niederösterreich über 6.000 Betriebsneugründungen, wobei der Frauenanteil bei fast 44 Prozent liegt. Dieser liegt weit über dem österreichischen Durchschnitt", so Ernst. Die derzeit geltende Regelung zwinge EPU, größere KFZ anzuschaffen, da ein PKW nicht vorsteuerabzugsberechtigt sei. "Dies widerspricht einerseits den Bemühungen, das Kyoto-Ziel zu erreichen, andererseits stellt es auch eine große finanzielle Belastung für die UnternehmerInnen dar", erklärt Ernst.

Daneben brauche es steuerliche Verbesserungen für Ein-Personen-Unternehmen, wie Begünstigungen für die/den erste/n weitere/n MitarbeiterIn. "Auch bei den Krediten gibt es Verbesserungsbedarf, wir wollen, dass junge Frauen und Männer, die sich Selbstständigkeit machen wollen, beste Startbedingungen vorfinden", so Gabriele Ernst. Außerdem sei es wichtig, dass bei den Kinderbetreuungseinrichtungen entsprechende Angebote geschaffen werden. "Die UnternehmerInnen brauchen flexible, leistbare Möglichkeiten in allen Regionen."

Wichtig sei außerdem die soziale Absicherung: "Vor allem EPU haben im Krankheitsfall keine Einkünfte, wodurch ihre Existenz gefährdet ist. Die Schaffung eines Versicherungsschutzes gegen Betriebsausfall bei Krankheit ist ein nächster wichtiger Schritt", so Gabriele Ernst abschließend.

Rückfragen & Kontakt:

Sozialdemokratischer Wirtschaftsverband NÖ
Niederösterreich-Ring 1a
3100 St. Pölten
Tel: 02742/2255-444
noe@wirtschaftsverband.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSN0005