Korun/Grüne Wien: Freude über vorläufige Rettung des Ute-Bock-Vereins

Grüne unterstützen Ute Bock

Wien (OTS) - Die Integrationssprecherin der Grünen Wien, Alev Korun, begrüßt die vorläufige Rettung des Ute-Bock-Vereins, den die Grünen mit 13.000 Euro unterstützen. "Es ist sehr wichtig, dass der Verein von Ute Bock erhalten bleibt und es freut mich zu hören, dass so viele Menschen den Verein auch finanziell unterstützen", so Korun. "Jetzt muss darum gehen, die Zukunft des Vereins finanziell abzusichern. Die Stadt Wien muss jetzt die offenen Gas- und Stromrechnungen für den Verein übernehmen, denn hätte die Grundversorgung funktioniert, wäre es nicht zu diesen Schulden gekommen."

Der Verein Ute Bock war und ist auch deshalb notwendig, weil auch in Wien AsylwerberInnen auf der Straße gestanden sind und stehen.

Rückfragen & Kontakt:

Pressereferat, 0664 831 74 49
http://wien.gruene.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GKR0009