Eröffnung: "CONSTANTIN LUSER. HANDLUNGSWOLKEN" im Augarten Contemporary

Wien (OTS) - Constantin Luser (geb. 1976), Gewinner des BC21 BostonConsulting & BelvedereContemporary Art Award 2007, präsentiert im Augarten Contemporary die Ausstellung "Handlungswolken". Der Grazer zeigt großformatige Zeichnungen, neue Bilder, in denen er Zeichnung und Malerei zusammenführt, die begehbare Installation Augenfahrt und seinen fast zehn Meter langen Vibrosaurus. Der Saurier aus Messingrohren, welche der Künstler Trompete, Posaune, Tuba und Waldhorn entnimmt, stellt einen vielstimmigen, von bis zu 30 Bläsern bespielbaren Klangkörper dar.

Weitere Bilder unter:
http://pressefotos.at/m.php?g=1&u=66&dir=200809&e=20080910_a&a=event

Rückfragen & Kontakt:

Belvedere
Lena Maurer, Presse
Prinz Eugen-Straße 27, 1030 Wien
Tel.: +43 1 79557-178, l.maurer@belvedere.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EVT0001