Internationale Rassehundeschau - 27. & 28.09.2008; Messegelände Tulln

Biedermannsdorf (OTS) - Am 27. & 28. September 2008 findet am Messegelände in Tulln wieder die traditionelle Internationale Hundeschau in Verbindung mit der Messe "Du und das Tier" statt.Es werden daher nicht nur Hunde sondern auch die verschiedensten Kleintiere, Vögel, Ponys und Rassekatzen zu sehen sein.

Ein internationales Richterkollegium aus zahlreichen Nationen ist gefordert, aus über 250 Rassen die vitalsten und schönsten Hunde auszuwählen

Dem interessierten Besucher bietet sich ein attraktives und abwechslungsreiches Programm rund um den Rassehund:

- über 3000 Hunde aus einem bunten Spektrum von über 250 Rassen

  • Viel Show, Action und Spaß bei den Vorführungen, der Rettungshundebrigade, SVÖ Vorführungen, Zughundevorführung, Dogdancing, Juniorhandling, Breitensport, Obedience, Agility und natürlich der Präsentation der schönsten Hunde der Ausstellung.
  • Kindergewinnspiel mit tollen Preisen!!
  • Am Samstag Nachmittag Wahl der Gruppensieger aus 7 FCI Gruppen.
  • Absoluter Höhepunkt ist am Sonntag Nachmittag die Wahl des schönsten Hundes der Ausstellung - BEST IN SHOW - aus den Gruppensiegern der 10 FCI Gruppen.
  • Information und fachkundige Beratung in allen Hundefragen beim INFO - Center des Österreichischen Kynologenverbandes und den INFO - Ständen der diversen Rasseklubs.
  • Ein breites Angebot an Hundeaccessoires und Tiernahrung lädt zum Einkaufen ein.
  • Öffnungszeiten: 9.00 - 17.00 Uhr.
  • Rasseneinteilung: Samstag: alle Terrier, Dackel, Schlittenhunde, Spitze, alle Jagdhunde z.B. Spaniels und Retriever, alle Windhunde. Sonntag: alle Schäferhunde, Gebrauchshunde, Hüte-, Hirten- und Sennenhunde, Schnauzer, Molosser, sowie alle Begleithunde wie z.B. Pudel, Bichons, Zwergspaniels.
  • Eintrittspreise: Tageskarte Euro 7,-- erm. Tageskarte Euro 4,-- (Schüler, Pensionisten, Behinderte mit Ausweis) Kinderkarte Euro 2,-- Familienkarte Euro 15,--
  • Besucherhunde haben freien Eintritt, benötigen aber einen Impfpass mit gültiger Tollwutimpfung.

Anhänge zu dieser Aussendung finden Sie als Verknüpfung im AOM/Original Text Service sowie im Volltext der Aussendung auf http://www.ots.at .

Rückfragen & Kontakt:

Österreichischer Kynologenverband (ÖKV)
Siegfried-Marcus-Straße 7
2362 Biedermannsdorf
Tel.: 0043(0)2236/710 667
ausstellungen@oekv.at
hompepage: www.oekv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | KYV0001