Erste Hilfe hautnah

Wien (OTS) - Die Johanniter-Jugend lädt zum 9. Kärntner Landesjugendbewerb in Erster Hilfe. Am 6. September, von 9:00 bis 17:00 Uhr werden mehr als 120 Jugendliche aus allen Kärntner Bezirken ihre Kenntnisse in Erster Hilfe unter Beweis stellen. Zuschauer erwünscht.

Am 6. September von 9:00 bis 17:00 Uhr findet der 9. Kärntner Landesjugendbewerb in Erster Hilfe statt. Mehr als 120 Jugendliche aus allen Bezirken Kärntens werden in Patergassen und Umgebung ihre Erste-Hilfe-Kenntnisse beweisen. Die Johanniter laden alle Interessierten herzlich ein, sich selbst von den Fähigkeiten der Jugendlichen zu überzeugen.

An insgesamt fünf Praxisstationen werden die Teilnehmer mit den verschiedensten realitätsgetreuen Unfallszenarien konfrontiert. Ob in der Tischlerei Rogl, im Autohaus Bacher, auf der Baustelle der Raiffeisenbank oder im Kindergarten - realistisch geschminkte und schauspielerisch perfekte Darsteller lassen die einzelnen Stationen so echt wie möglich wirken. Die inszenierten Unfälle werden in Wiedweg und Patergassen aufgebaut. Wenn Sie am 6. September in diesen Bereichen auf die eine oder andere Unfallsituation stoßen, erschrecken Sie nicht. Die Johanniter-Jugend ist nicht weit und wird sofort optimale Erste Hilfe leisten. Zuschauen ist nicht nur erlaubt sondern auch erwünscht! Überzeugen Sie sich, wie einfach es ist - die Jugend macht es Ihnen mit viel Begeisterung vor!

Um 17:30 Uhr findet ein ökumenischer Jugendgottesdienst in der evangelischen Pfarrkirche in Wiedweg statt. Die Siegerehrung mit anschließender "Beach Party" wird um 18:30 Uhr im Nockstadl in Ebene Reichenau gefeiert.

Die Johanniter-Unfall-Hilfe in Patergassen wurden 1983 gegründet. Bislang wurde der Betrieb von 45 Ehrenamtlichen aufrechterhalten. 2008 wurde erstmals ein hauptamtlicher Mitarbeiter angestellt, um die stetig steigende Zahl an Einsätzen, zuletzt waren es mehr als 2.600, abdecken zu können.

Programm
Samstag, 6. September 2008

9.00 - 17:00 Uhr Landesjugendwettbewerb in Erster Hilfe in Wiedweg und Patergassen 17.30 Uhr Ökumenischer Jugendgottesdienst in der evang. Pfarrkirche Wiedweg 18.30 Uhr Siegerehrung im Nockstadl in Ebene Reichenau 21.00 Uhr Beach-Party im Nockstadl

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Belinda Schneider
Kommunikation und Marketing
T +43 1 470 70 30/3913
M +43 676/83 112 813
F +43 1 470 47 48
presse@johanniter.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | JOH0001