BZÖ-Gallo: Land Kärnten soll Heim- bzw. Pflegequalitätsgütesiegel einführen

Sozialreferentin Cernic muss endlich tätig werden

Klagenfurt (OTS) - "Die Befragungen im Pflegeheim-Untersuchungsausschuss haben gezeigt, wie wichtig die Einführung eines Heim- bzw. Pflegequalitätsgütesiegels wäre. Dadurch könnte die Qualität in den Kärntner Heimen gesteigert und der positive Wettbewerb zwischen den Betreibern gefördert werden", sagt der stellvertretende BZÖ-Klubobmann DI Johann A. Gallo.

Zudem würde ein derartiges Heim- bzw. Pflegequalitätsgütesiegel den Angehörigen zur Orientierung dienen und ihnen die Auswahl eines potentiellen Heimes für pflegebedürftige Familienmitglieder erleichtern. Soziallandesrätin Cernic solle endlich tätig werden und diesbezügliche Maßnahmen setzen. Denn alles, was der Steigerung der Pflegequalität diene, müsse gefördert werden.

(Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

BZÖ Kärnten Landtagsklub
Tel. 0463/ 51 32 72

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FLK0003