Hofer: FPÖ-Publikationen sind Online-Bestseller!

Wien (OTS) - "Das am 10. Juli 2008 online gestellte >Handbuch Freiheitlicher Politik< erfreut sich regen Interesses", berichtet FPÖ-Vizeparteiobmann NAbg Norbert Hofer. "Bislang wurde es von 120.000 Internet-Nutzern eingesehen bzw. heruntergeladen. Ganz ähnlich die Erfolgsbilanz des im Vorjahr publizierten Buches "Energie und Lebensmittel - Konzerndiktatur oder Selbstbestimmung", das eine hohe fünfstellige Nutzer-Zahl aufweist. Die engagierte, sachpolitische Arbeit der FPÖ findet breites Echo in der Bevölkerung und ist eindrucksvoller Beleg für die Koalition der FPÖ mit den Bürgern."

Das "Handbuch Freiheitlicher Politik" kann unter www.fpoe.at ebenso kostenlos heruntergeladen werden wie "Energie und Lebensmittel -Konzerndiktatzur oder Selbstbestimmung" unter www.norberthofer.at

Rückfragen & Kontakt:

FPÖ

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FPK0004