MA 70 und Christophorus Flugrettungsverein: Tag der offenen Tür

Große Leistungsshow mit Partnern und Einsatzorganisationen aus Wien und Niederösterreich

Wien (OTS) - Einen Blick hinter die Kulissen der Flugrettung Wien ermöglicht der "Tag der offenen Tür", der vom Christophorus Flugrettungsverein gemeinsam mit der Wiener Rettung am kommenden Samstag, dem 30. August veranstaltet wird. Auf dem Gelände des Stützpunktes des ÖAMTC-Notarzthubschraubers Christophorus 9 in Aspern wird alles Wissenswerte über die rasche Hilfe aus der Luft präsentiert. Neben dem "Christophorus 9", der im Echtbetrieb vom Stützpunkt zu Einsätzen starten wird, gibt es den Polizeihubschrauber und verschiedene Einsatzfahrzeuge von Polizei, Feuerwehr und Rettung zu sehen. Vorführungen von Einsatzorganisationen aus Wien und Niederösterreich können miterlebt werden, spektakuläre Abseilaktionen der Seiltechnikeinsatzgruppe der MA 70 runden das umfangreiche Programm ab. Viele Kinderüberraschungen warten auf die kleinen Gäste. Für Essen und Trinken ist gesorgt!

Gemeinsam mit der Wiener Rettung versorgt die ÖAMTC-Flugrettung nicht nur die Bundeshauptstadt, sondern fliegt auch zahlreiche Einsätze im Wiener Umland. Am 31. Juli 2008 flog "Christophorus 9" bereits den 10.000sten Einsatz seit Inbetriebnahme.

o Tag der Offenen Tür des Christophorus Flugrettungsverein gemeinsam mit der Wiener Rettung Samstag, 30. August, 10.00 bis 16.00 Uhr Stützpunkt Christophorus 9, Groß Enzersdorfer Straße 59 1220 Wien- Aspern o Anreise: Ab Kagran (U1) mit Autobuslinie 26 A (Richtung Großenzersdorf- Busbahnhof) bis zur Station Flugfeldstraße

(Schluss) ul

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
MA 70
Öffentlichkeitsarbeit
Dr. Lisa Ulsperger
Tel: 4000/70 024
Mobil: 0676/7118 70024
E-Mail: lisa.ulsperger@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0009