Schulstart mit Ö3

Prof. Kaiser CD Volume 5 und Ö3 verschenkt Schultüten an alle Tafelklassler

Wien (OTS) - Beim gemeinen Schülertest "Fieser als Pisa" stellten sich Schüler aus ganz Österreich den Fragen von "Prof. Kaiser". Zehn der beliebtesten Folgen sind jetzt auf der neuen CD von Gernot Kulis,"Prof. Kaiser Volume 5", zu hören. Und, passend zum Schulbeginn prüft der Ö3-Prof. Kaiser Österreichs Erstwähler. Anmelden kann man sich ab Freitag, 29.8., online unter oe3.ORF.at oder beim Ö3-Hörerservice 0820 600 300. Geprüft wird ab 8. September täglich im Ö3-Wecker. Ö3 versüßt außerdem zum Schulstart mit der "Ö3 Schultüte" rund 100.000 Tafelklasslern den Einstieg in einen neuen Lebensabschnitt.

Der schlimmste, gemeinste und hinterhältigste Schülertest "Fieser als Pisa" ging im Schuljahr 07/08 in die nächste Runde. Schüler aus ganz Österreich traten bei Gernot Kulis alias Professor Kaiser zur Prüfung an. Dass der Ö3 Professor bei den zehn Prüfungen sieben "Nicht genügend" aber auch erstmals drei "Genügend" verteilte, zeigt sein gutes Herz gegenüber den Schülern. Zehn der beliebtesten "Fieser als Pisa"-Folgen sind nun auf der neuen CD "Prof. Kaiser Volume 5 - Nicht Genügend" zu hören. Unter anderem treten prominente Schüler zum gefürchteten Test an. Die "Neuen Österreicher" Luttenberger*Klug mussten sich den fiesen Fragen von Prof. Kaiser stellen und sind mit einem "Bonus-Dreck" auf der CD vertreten. Ebenfalls mit dabei sind die Schüler Mayerhofer und Hauptmann als Krocha, Hubert Gorbach, der sich mit seinem Bewerbungsschreiben um den offenen Posten als Englischlehrer bewirbt ("Because Vorarlberg is too small for him!") und es gibt einen Bestechungsskandal vor der Zeugnisvergabe in der Schule. Nicht fehlen darf natürlich Schulwart Mitsch - er wird in einer Prof. Kaiser-Folge sogar zum Millionär!

Die chaotischen Abenteuer von Prof. Kaiser mit seinen von ihm geplagten Schülern und seinen wirren Kollegen sind ab September auf CD im gut sortierten Fachhandel oder bei HOANZL (vertrieb@hoanzl.at) erhältlich.

Ö3 verschenkt Schultüten an alle Tafelklassler

Bereits zum 13. Mal wird im Herbst die "Ö3-Schultütenaktion" durchgeführt. Ö3 verschönert mit diesem Willkommenspräsent Tafelklasslern in ganz Österreich den Einstieg in einen neuen Lebensabschnitt. Dieses Jahr nehmen rund 3.300 Schulen mit 5.000 ersten Klassen an der Aktion teil. Somit werden am ersten Schultag rund 100.000 Schultüten von den Klassenlehrern an die Schulanfänger verteilt. 

Neben süßen Überraschungen findet man in der Schultüte Buntstifte, ein Lineal, einen  Stundenplan, eine Kinderzahnpasta und ein Gutscheinheft.

Auch dieses Jahr haben die Schüler die Möglichkeit gemeinsam mit den Lehrern an einem Fotowettbewerb teilzunehmen. Einfach ein gemeinsames Foto per E-Mail (schultuete.oe3@orf.at  samt Schuladresse, Schülerzahl und Schulkennzahl)  oder per Post (Hitradio Ö3, 1136 Wien, Kennwort "Ö3-Schultüten-Fotowettbewerb") schicken. Einsendeschluss ist der 13. Oktober. Die zehn schönsten, lustigsten und originellsten Fotos werden von Ö3 prämiert und alle Schüler der Siegerklasse erhalten tolle Preise.

Rückfragen & Kontakt:

Hitradio Ö3 Öffentlichkeitsarbeit
Petra Jesenko
Tel.: 01/36069/19120
petra.jesenko@orf.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HOA0001