Neuer Fahrbahnbelag für die Kreuzung Gablenzgasse/Possingergasse

Wien (OTS) - Vom Freitag, 22. August bis zum Montag, 25. August saniert die MA 28 - Straßenverwaltung und Straßenbau den Fahrbahnbelag am Kreuzungsplateau Gablenzgasse / Possingergasse.

Während der Bauarbeiten bleibt die Possingergasse (von der Koppstraße bis zur Gablenzgasse) für die AutofahrerInnen gesperrt.

Der KFZ-Verkehr wird von der Johnstraße kommend über die Gablenzgasse, Arltgasse, Koppstraße zur Possingergasse umgeleitet. Wer mit dem Auto von der Thaliastraße kommt folgt der Umleitung über die Koppstraße, Pfenniggeldgasse, Gablenzgasse bis zur Johnstraße.

Aufgrund des großen Verkehrsaufkommens muss in diesem Bereich mit Staus gerechnet werden. (Schluss) scl

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Mag. Irene Schlechtleitner
MA 28 - Straßenverwaltung und Straßenbau
Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: 4000 - 49923
irene.schlechtleitner@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0010