An der Moststraße plaudern die Fässer

Von Ende August bis November feiert das Mostviertel den Mostherbst

Wieselburg (TP/OTS) - Herbstzeit ist Erntezeit - und Festzeit. Überall entlang der Moststraße werden ab Ende August Tonnen von Früchten behutsam von den Bäumen geschüttelt, von Hand verlesen und gepresst. Zu frisch-fruchtigen Säften und - in der vergorenen Form -zu Mosten. Wenn dieser in den Fässern zu "plaudern" (gären) beginnt, wird die reiche Ernte ausgiebig gefeiert: Mit Tagen der offenen Kellertüren, Verkostungen, Kulinarien und vielem mehr.

Offiziell beginnt der Mostherbst an der 200 Kilometer langen Moststraße heuer am 30. August, mit einem Fest im Hotel Exel in Amstetten. ORF Radio 4/4 live wird berichten. http://www.moststrasse.at

Am Tag darauf laden die Mostbarone zum "Tag der offenen Tür" mit Kellerführungen, Verkostungen und Schmankerln ein. http://www.mostbaron.at

Beim Mostbauernhof Distelberger in Gigerreith bei Amstetten wird die Eröffnung des Mostherbst am 31. August mit einem Mostbaron Bauernbrunch zelebriert. http://www.distelberger.at

Vom 14. bis 19. Oktober lädt das Gasthaus Fehringer in Wolfsbach zur Kulinarischen Mostherbstreise ein. Tel.:+43 (0)7477 8214

Am 26. Oktober, dem Nationalfeiertag, ist Hader's Wirtshaus in Weistrach Ausgangs- und Zielpunkt der Weistracher Mostroas, einem Radl- und Wandertag mit gemütlichen Labestationen. http://www.haders-wirtshaus.at

Vom 6. bis 23. November ruft die Moststub'n der Familie Pihringer in Winklarn die Jungspundwochen aus. http://www.pihringer.at

Am 8. November findet beim Seppelbauer in Amstetten ein Seminar & Verkostung zum Thema Most & Wild & Edelbrand mit anschließendem 5-gängigen Mostmenü und Getränken beim Gafringwirt in Euratsfeld statt. http://www.gafringwirt.at

Die jungen Mostspezialitäten und den beliebten Gödnmost aus dem Fass kann man am 16. November bei Kerzenlicht im Keller des Mostbauernhof Distelberger in Gigerreith bei Amstetten verkosten. http://www.distelberger.at

Informationen über alle Termine gibt es auf http://www.moststrasse.at und http://www.mostviertel.info. Praktisch zum Nachlesen finden sich alle Termine im "Mostherbstkalender", den man kostenlos bei Mostviertel Tourismus bestellen kann.
Tel.: +43 (0)7416 52191, http://www.mostviertel.info

Rückfragen & Kontakt:

Mostviertel Tourismus GmbH
Adalbert-Stifter-Straße 4
A-3250 Wieselburg
Tel.: +43 (0)7416 52191
Fax: +43 (0)7416 53087
office@most4tel.com
http://www.mostviertel.info

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TMP0009