Großes Indianerfest auf der Schallaburg

Mikl-Leitner: Freier Eintritt mit NÖ Familienpass für Kinder

St. Pölten (NLK) - Im Zuge der Ausstellung "Indianer - Ureinwohner Amerikas" auf der Schallaburg findet am 23. und 24. August von 9 bis 18 Uhr ein großes Indianerfest mit spektakulären Programmpunkten für die ganze Familie statt. "Mit dem NÖ Familienpass ist der Eintritt für Kinder frei", so Landesrätin Mag. Johanna Mikl-Leitner.

Die zweitägige Veranstaltung bringt zusätzlich zur großen Ausstellung indianisches Flair auf die Schallaburg. Familien dürfen sich auf Kurzanimationsshows mit Szenen aus der indianischen Geschichte, beeindruckende Adler-Shows und spannende Reitvorführungen freuen. Das absolute Highlight dieses Familienpass-Wochenendes ist "Die Schlacht am Little Big Horn". In diesem Reit- und Kampfspektakel wird die einzige erfolgreiche Schlacht der nordamerikanischen Ureinwohner gegen die weißen Eindringlinge unter der Führung von General Custer auf eindrucksvolle Weise nachgestellt.

Speziell für die kleinen "Indianer" unter den Besuchern gibt es im Turniergarten und beim Tipidorf zahlreiche Spiel- und Bastelstationen. Ein Spielepass führt die Kinder von Station zu Station, für Abwechslung ist somit gesorgt.

Weitere Informationen: www.noe.familienpass.at.

Rückfragen & Kontakt:

Niederösterreichische Landesregierung
Stabstelle Öffentlichkeitsarbeit und Pressedienst
Tel.: 02742/9005-12163
http://www.noe.gv.at/nlk

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK0008