JVP-Schaar: Pfui! Typische Haider- Selbst-Befriedigungsstatistik

BZÖ-Schönreden von alarmierenden Arbeitslosenzahlen geht weiter und nutzt niemandem

Klagenfurt (OTS) - "Haiders Schönrede-Presseaussendung zum Kärntner Arbeitsmarkt ist das Papier nicht wert auf dem sie steht", kritisiert die gf. Landesobfrau der Jungen ÖVP, Julia Schaar. Den 1.992 arbeitlosen Jugendlichen und 835 Lehrstellensuchenden helfe die BZÖ Selbst-Befriedigungsstatistik wenig.

"Der Landeshauptmann von Kärnten, der nur noch für Klamotten - Fotos in Kärnten unterwegs ist, hat die Arbeit für Kärnten schon längst aufgegeben", hält Schaar fest. (Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Julia Schaar, JVP-Landesobfrau, julia.schaar@oevpkaernten.at, 0676 6233 513

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OVK0002