Grüne Wien/Maresch zu Auto-Hochhäusern: Wien braucht Wohnraum statt Auto-Hochhäusern

Wien (OTS) - Als absolute "Schnapsidee" bezeichnet der Umweltsprecher der Grünen Wien, Rüdiger Maresch, den ÖVP-Vorstoß in Sachen Glashochhäuser für Autos. "Der erste April ist schon lange vorbei", so Maresch. Wien brauche billigen Wohnraum statt Hochhäuser für parkende Autos. "Ein Ausbau der öffentlichen Verkehrsmittel ist der einzig richtige Weg, um der Autoflut in Wien Herr zu werden, gläserne Parkplatz-Hochhäuser sind hier der falsche Weg", so Maresch abschließend.

Rückfragen & Kontakt:

Pressereferat, Tel.: (++43-1) 4000 - 81814, Mobil: 0664 22 17 262
presse.wien@gruene.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GKR0002