Neugründung einer Tochtergesellschaft in den Vereinigten Arabischen Emiraten

Neugründung

Landau/Isar (euro adhoc) -

ots.CorporateNews übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt der Mitteilung ist das Unternehmen verantwortlich.

Einhell Germany AG gründet Tochtergesellschaft in den
Vereinigten Arabischen
Emiraten

Mit der Gründung der Einhell Middle East Trading FZC ist Einhell auch im Nahen und Mittleren Osten präsent. Nach Abschluss der Gesellschaftsgründung am 6. August 2008 wird die Gesellschaft voraussichtlich Mitte August ihre operative Tätigkeit vollumfänglich aufnehmen. Durch die Gesellschaftsgründung macht Einhell einen bedeutenden strategischen Schritt und eröffnet sich den Zugang zu einem Markt mit hohem Wachstumspotential. Durch die geographisch optimale Lage der Gesellschaft ist es möglich, eine Vielzahl von Ländern abzudecken. Allen voran die gesamte Arabische Halbinsel incl. Saudi Arabien, Länder wie Irak, Iran, Pakistan, Afghanistan, sogar Zentralasiatische Länder wie u. a. Kasachstan, Turkmenistan, Tadschikistan sowie weitere Länder des Nahen Ostens wie Jordanien und Syrien, aber auch Nordostafrikanische Länder wie Libyen, Ägypten und Sudan.

Landau/Isar, den 11. August 2008

Der Vorstand

Rückfragen & Kontakt:

Telefon: +49 (0)9951-942 290
Fax: +49 (0)9951-942 293
E-Mail: silvia.vaitl@einhell.com

Ende der Mitteilung euro adhoc
--------------------------------------------------------------------------------

Emittent: Hans Einhell AG
Wiesenweg 22
D-94405 Landau/Isar
Telefon: +49 (0)9951 942 166
FAX: +49 (0)9951 942 293
Email: helmut.angermeier@einhell.com
WWW: http://www.einhell.com
Branche: Grosshandel
ISIN: DE0005654909, DE0005654933, DE0005654909
Indizes: CDAX
Börsen: Regulierter Markt/Prime Standard: Börse Frankfurt, Freiverkehr: Börse
Berlin, Börse Hamburg, Börse Stuttgart, Börse Düsseldorf, Börse
München
Sprache: Deutsch

Silvia Vaitl
Sekretariat Vorstand

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER IN